Das blaue Wunder

Am Sonntag 30.03.2008 findet auf dem Lindener Berg der zweite Termin des diesjährigen Scillablütenfestes statt.

Aus diesem Anlass findetein verkaufsoffener Sonntag auf der Deisterstrasse und im Bereich Lindener Markt statt.

Auf der Deisterstrasse wird es an diesem Sonntag ein Gewinnspiel des neuen Vereins "deisterkiez" mit Gewinnen im Wert von ca. 1000 € geben.Neben dem Hauptgewinn, einem 150 € – CD-Paket vom Ohrwurm, werden u.a. Restaurantgutscheine vom Rias Baixas, Radios, Cocktails,Modegutscheine…. verlost. Alles was die Besucher für einen der Gewinne tun müssen, ist durch die einzelnen Läden und Gaststätten flanieren und Buchstaben sammeln, die am Ende hoffentlich das richtigeLösungswort ergeben. Die Läden auf der Deisterstrasse sind am 30.03.von 13-18 Uhr geöffnet. 

Das Programm in Linden-Mitte und auf dem Lindener Berg gibt es auf www.linden-entdecken.de 

Postfiliale Linden-Nord

In einem Schreiben an den Regionalgebietsbereichsleiter Nord der Deutschen Post AG Dirk Leibold appelliert die hannoversche Bundestagsabgeordnete und ehemalige Bundesministerin Edelgard Bulmahn (SPD) von den Schließungsabsichten der Postfiliale im Kötnerholzweg Abstand zu nehmen.
„Besonders ältere Menschen, aber auch Berufstätige, die auf einen qualitativ guten Service angewiesen sind, wären von der Schließung des Standortes Kötnerholzweg sehr stark betroffen. Der Weg zur Postfiliale am Lindener Markt ist diesen Menschen nicht zuzumuten“, hebt Bulmahn in dem Schreiben hervor. In diesem Zusammenhang verweist sie auch darauf, dass die Filiale am Lindener Markt so stark frequentiert sei, dass die Kunden häufig lange Wartezeiten hinnehmen müssen. „Diese Situation würde sich verschlimmern und ist nicht hinnehmbar“, so Bulmahn.

Eine Schließung der Postfiliale im Kötnerholzweg stehe auch im krassen Widerspruch zu der im Postgesetz dargelegten Pflicht zur flächendeckenden Versorgung mit Postdienstleistungen, da in Limmer und vor kuzem in Ahlem bereits Postfilialen schon geschlossen wurden.

 

Linden startet in den Frühling

LindenGut e.V. präsentiert:

Scilla-Blütenfest und verkaufsoffener Sonntag am Sonntag, 30. März 2008, 12-17 Uhr

Wo sonst könnte man den Frühling farbenfroher beginnen als in Linden? Die Scilla-Blüte auf dem Lindener Berg, lockt alljährlich zahlreiche Besucher in den Stadtteil, und wie jedes Jahr wird auch in diesem „Das Blaue Wunder“ zum Anlass genommen, die Pracht mit Musik, Shopping, Kultur und Sonderaktionen gebührend zu feiern.

So öffnen am 30.3. ab 12 Uhr wieder die Geschäfte um den Lindener Markt, von der Nieschlagstraße bis hinauf in die Deisterstraße, ihre Türen zum verkaufsoffenen Sonntag, begleitet von einem exquisiten Kulturprogramm.

Ab 13 Uhr sorgt am Lindener Markt die Thomas-Kölling-Band für den musikalischen Rahmen, in der Gaststätte Centrum wird tanzend geswingt, Oldtimerfahrräder und die legendären Enten 2 CV werden präsentiert. Dazu gibt es ein Kinderkarussel und vieles mehr. Als besonderes Bonbon wird ein Ballonflug über Hannover verschenkt.

Am Schwarzen Bär 6 eröffnet home of limetrees seine Pforten, so das die schönen Sachen aus dem Onlineshop www.limetrees.de jetzt auch vor Ort erhältlich sind. Für die Kinder gibt es ab 15 Uhr Kinderkino im Hinterhof, im schönen Medienhaus. Gezeigt wir "Flußfahrt mit Huhn" (frei ab 6 Jahren).

mehr…

Natursteine in Linden – Linden On The Rocks

Quartier-Rundgang„Natursteine in Linden – Linden On The Rocks“ mit Dr. Annette Richter am15.3.2008

Nach der sehr erfolgreichen Fossilien-Ausstellung imKüchengartenpavillon – in Zusammenarbeit mit dem Landesmuseum – soll mit einemRundgang durch Linden entdeckt werden, welche interessanten Natursteine es hiergibt. Zudem wird Dr. Richter überraschend viele Steine mit Fossilienfundenzeigen, an denen man normalerweise achtlos vorübergeht.

Der Rundgang beginnt am 15.3.2008 um 15 Uhr vor demKüchengartenpavillon auf dem Lindener Berg, führt über den Friedhof,Beethovenstraße und Lindener Markt zum Schwarzen Bären.

Der Rundgang dauert ca. 2 Stunden und ist kostenfrei.

Quartier e.V.
Küchengartenpavillon
Am Lindener Berge 44
30449 Hannover
Tel. 0160-96754410
www.quartier-ev.de

 

Männersache sucht einen Nachmieter

Für den Laden von "Männersache" am Lindener Marktplatz 10 wird ein Nachmieter gesucht. Der Laden ist ca. 42 qm groß und kostet 13,- Euro pro Quadratmeter. Die Inneneinrichtung kann für 2900,- Euro Abstand übernommen werden.

Kontakt unter Tel. 0511 / 215 36 27 oder per E-Mail info@hut-up.de