Veranstaltungen - Mittwoch, 1. November 2017

Datum/Zeit Veranstaltung
15.10.2017 - 16.12.2017
11:00 - 18:00
14.000 Kilometer gegen den Wind
RAUM für Fotografie - '14.000 Kilometer gegen den Wind'
Kaffeebar Rossi
2015 ist für Tobias Scholz ein ganz besonderes Jahr, ein lang gehegter Plan wird endlich in die Tat umgesetzt - mit dem Fahrrad durch Europa! Von diesem Weg, und letztlich auch vom Ziel, erzählen seine Bilder - und sein Buch.
01.11.2017
15:00 - 19:00
Buchdruckmuseum Hannover
Buchdruckmuseum geöffnet
Buchdruckmuseum Hannover
Jeden Mittwoch von 15:00 bis 19:00 Uhr lädt der Verein Schwarze Kunst e.V. im Hinterhaus der Limmerstraße 43 in das Buchdruckmuseum ein. Hier ist auf 180 qm alles über das fast verschwundene Handwerk der Schriftsetzer, Buchdrucker und Buchbinder zu finden.
01.11.2017
17:00 - 19:00
Geschichts-Kabinett zur Arbeiter Kulturbewegung
Geschichtswerkstatt & Stadtteilarchiv
Freizeitheim Linden
Seit über 25 Jahren gibt es im Freizeitheim Linden eine Geschichtswerkstatt. Die Otto Brenner Akademie betreut seit 1995 die Geschichtswerkstatt mit Geschichtskabinett, Stadtteilarchiv und Arbeiterwohnküche.
01.11.2017
17:45
Der Stern von Indien
Der Stern von Indien
Apollo Kino
Mit viel Feingefühl schildert die Regisseurin Regisseurin Gurinder Chadha die Geschichte einer (fast) unmöglichen Liebe vor dem Hintergrund der Teilung Indiens nach dem Zweiten Weltkrieg.
01.11.2017
18:00
Vernissage: Deutsch-türkische Geschichten aus Linden
Kulturzentrum Faust
Zusammen mit Menschen, die aus der Türkei kommen, mit ihren Kindern und Kindeskindern, die heute in Linden leben, wollen wir ein Stück Öffentlichkeit für deren Geschichten erobern und sie nachhaltig überliefern. Dies umso mehr, als die jüngere Migrationshistorie ein wichtiger Bestandteil unserer Stadtteil-Geschichte ist, über den bisher wenig gearbeitet und publiziert wurde.
01.11.2017
19:30
Mittwoch:Theater
Das Abschiedsdinner
Mittwoch: Theater
'Während Ehen hier wie anderswo in der Regel sauber und eindeutig geschieden werden, ist dies bei zu Ende gehenden Freundschaften hingegen nicht der Fall. Diesem Umstand wollen Pierre und Chlotilde entgegentreten und veranstalten ein Abschiedsdinner, bei dem sie sich heimlich, im Stillen und ohne Kenntnis der zu verabschiedenden Gäste von einem scheinbar lästig gewordenen Ehepaar auf immer trennen möchten.
01.11.2017
19:30
Gospelkirche Hannover
GC-Voices
Gospelkirche Hannover
Ab 19.30 Uhr: Offenes Gospelsingen mit Jan Meyer und Joachim Dierks für alle: “Wer kommt, singt mit.” – Also einfach vorbeikommen und ausprobieren!
01.11.2017
20:00
30 Jahre TAK
SEVERIN GROEBNER - DER ABENDGANG DES UNTERLANDS
TAK – Theater am Küchengarten
Viele Menschen sind heute verunsichert. Nichts ist mehr wie es war. Es herrscht allgemeine Orientierungslosigkeit. Da steht man morgens auf und schon laufen ungefiltert Tweets, Posts, Links, Fotos und Fake-News über den Ticker. Im Bus erzählt der Realitätsflüchtling von nebenan einem was über Wirtschaftsflüchtlinge aus der Schweiz.
01.11.2017
20:00
The Selecter
The Selecter
Kulturzentrum Faust
The Selecter sind eine der wichtigsten Bands der 2-Tone- und Ska-Bewegung. Ihre Hits wie “On My Radio” oder “Missing Words” beeinflussen das Genre noch nach Jahrzehnten. Live pumpt die Band nach wie vor, als schrieben wir das Jahr 1980 – und Pauline Black ist eine der charismatischsten Frontfrauen der Pop-Welt. Es gibt keine Show, bei der das Publikum danach nicht vollkommen begeistert ist.
01.11.2017
20:15
Monsieur Pierre geht online
Monsieur Pierre geht online
Apollo Kino
Pierre hat seine Frau verloren und sich dem Leben entzogen. Er hasst Veränderung und trauert allem Vergangenen hinterher. Alex, der erfolglose Autor und neue Freund von Pierres Enkelin Juliette wird von Pierres Tochter Sylvie angeheuert, dem alten Mann die digitale Welt des Internets mit ihren Möglichkeiten näherzubringen.
01.11.2017
22:00
Linden Lounge Team
Linden Lounge
Kulturzentrum Faust
Die Linden Lounge ist zurück bei Faust! Jede Woche aufs Neue präsentieren Euch die Filtertÿpen, Benny Ferkel und Mitch neben fieser Deep-House-Musik, üblen Dubstep-Eskapaden und dem ein oder andern Rap-Track auch eine liebevoll angemischte Getränke-Auswahl. Der Eintritt ist trotz hochkarätiger Gäste gndenlos günstig.
01.11.2017
22:30
Wenn der Vorhang fällt - Hinter den Kulissen der deutschen RAP-Szene
Wenn der Vorhang fällt - Hinter den Kulissen der deutschen RAP-Szene
Apollo Kino
Künstler, wie Max Herre, Sido, Samy Deluxe und Smudo berichten von ihren ersten Kontakten zur deutschen HipHop Szene, dem großen Boom in den 90ern und der anschließenden Neuausrichtung eines ganzen Genres in den 00er Jahren, das heute wiederum eines der erfolgreichsten und innovativsten Kapitel seiner Geschichte erlebt.