Veranstaltungen - Mittwoch, 27. September 2017

Datum/Zeit Veranstaltung
27.09.2017
15:00 - 19:00
Buchdruckmuseum Hannover
Buchdruckmuseum geöffnet
Buchdruckmuseum Hannover
Jeden Mittwoch von 15:00 bis 19:00 Uhr lädt der Verein Schwarze Kunst e.V. im Hinterhaus der Limmerstraße 43 in das Buchdruckmuseum ein. Hier ist auf 180 qm alles über das fast verschwundene Handwerk der Schriftsetzer, Buchdrucker und Buchbinder zu finden.
27.09.2017
15:00 - 17:00
Kesselhaus Linden
Kesselhaus Linden
Kulturzentrum Faust
Das Kesselhaus auf dem Gelände der ehemaligen Bettfedernfabrik Werner & Ehlers ist ein wichtiges Wahrzeichen der Industrialisierung in Linden. Als einer der letzten Zeugen erinnert es an eine vergangene Industriekultur, die diesen Stadtteil über mehr als 150 Jahre geprägt hat.
27.09.2017
17:00 - 19:00
Geschichts-Kabinett zur Arbeiter Kulturbewegung
Geschichtswerkstatt & Stadtteilarchiv
Freizeitheim Linden
Seit über 25 Jahren gibt es im Freizeitheim Linden eine Geschichtswerkstatt. Die Otto Brenner Akademie betreut seit 1995 die Geschichtswerkstatt mit Geschichtskabinett, Stadtteilarchiv und Arbeiterwohnküche.
27.09.2017
18:00
Zwischen den Stühlen
Zwischen den Stühlen
Apollo Kino
Um in Deutschland Lehrer zu werden, muss nach dem theoriebeladenen Studium ordnungsgemäß das Referendariat absolviert werden. Eine Feuerprobe, welche die angehenden Lehrer in eine widersprüchliche Position bringt: Sie lehren, während sie selbst noch lernen. Sie vergeben Noten, während sie ihrerseits benotet werden.
27.09.2017
20:00
Amanda
LUX
Rap, Soul und Pop, Straße und Konzerthalle, Berliner Schnauze und gnadenlos emotional – Amanda ist eine Frau der vermeintlichen Gegensätze und gerade deshalb eine einzigartige Künstlerin. Wem die Berlinerin trotzdem angenehm bekannt vorkommt: kein Wunder.
27.09.2017
20:00
Theater an der Glocksee
Der Bau oder die Gründung des »Fight Club Dachs«
Theater an der Glocksee
Die Erzählung »Der Bau« von Franz Kafka handelt von einem dachsartigen Wesen, welches sich unter der Erde ein Zuhause geschaffen hat, das ihm das Liebste und Heiligste ist. Beinahe zärtlich gräbt, hegt und pflegt es seinen Höhlenbau bis zum letzten Sandkorn.
27.09.2017
20:00
30 Jahre TAK
FLENTER & KNOP MIT BAND - WIEGENLIEDERN, WAISEN UND KRAKEELER 2 - DIE NEUE TOM WAITS-REVUE
TAK – Theater am Küchengarten
Tom Waits ist nicht nur ein begnadeter Songwriter, sondern auch ein äußerst unterhaltsamer Geschichtenerzähler „Ich mag schöne Melodien, die mir schreckliche Dinge erzählen“, sagt er. In den mysteriösen Orten zwischen Pfandhäusern, Rumpelkammern und Spiegelkabinetten, wo sich die Erinnerungen verzerren, sind die Waits’schen Geschichten und Lieder zu Hause.
27.09.2017
20:00
LINDA RUM & BARTH AND BERTA
Kulturpalast Linden
Linda Rum hat sich auf den Weg gemacht. Mit ihrem neusten Song „Seefahrerlied“ setzt die gebürtige Nürnbergerin Kurs auf die großen Bühnen der Republik.
27.09.2017
20:00
The Districts
The Districts
Kulturzentrum Faust
The Districts haben verkündet, dass ihre neue Platte im August erscheinen wird und dass es anschließend ausgiebig auf Europa-Tour gehen wird. Die Musik des Quartetts aus Philadelphia ist von einer Strahlkraft, wie man sie schon lange gesucht hat. Indie-Rock in der Tradition von Built To Spill oder The Strokes trifft auf den Blues-Rock der Black Keys, verfeinert mit einer Prise Americana.
27.09.2017
20:15
BABY DRIVER
BABY DRIVER
Apollo Kino
Berauschender Actionfilm im Rhythmus dröhnender Rockmusik, in dem sich ein begnadeter Fahrer von Fluchtfahrzeugen zu einem letzten Ding überreden lässt. Seit dem Unfalltod seiner Eltern ist Baby, der als Junge auf dem Rücksitz Zeuge der Tragödie war, schwer traumatisiert. Mittlerweile gibt es keinen besseren, todesmutigeren Autofahrer als ihn.
27.09.2017
22:00
Linden Lounge Team
Linden Lounge
Kulturzentrum Faust
Die Linden Lounge ist zurück bei Faust! Jede Woche aufs Neue präsentieren Euch die Filtertÿpen, Benny Ferkel und Mitch neben fieser Deep-House-Musik, üblen Dubstep-Eskapaden und dem ein oder andern Rap-Track auch eine liebevoll angemischte Getränke-Auswahl. Der Eintritt ist trotz hochkarätiger Gäste gndenlos günstig.
27.09.2017
22:30
Wenn der Vorhang fällt - Hinter den Kulissen der deutschen RAP-Szene
Wenn der Vorhang fällt - Hinter den Kulissen der deutschen RAP-Szene
Apollo Kino
Künstler, wie Max Herre, Sido, Samy Deluxe und Smudo berichten von ihren ersten Kontakten zur deutschen HipHop Szene, dem großen Boom in den 90ern und der anschließenden Neuausrichtung eines ganzen Genres in den 00er Jahren, das heute wiederum eines der erfolgreichsten und innovativsten Kapitel seiner Geschichte erlebt.