Veranstaltungen - Dienstag, 5. September 2017

Datum/Zeit Veranstaltung
05.09.2017
15:00 - 17:00
Der Küchengartenpavillon
Fotobemalungen von Christopher Balassa
Küchengartenpavillon
Christopher Balassa lebt und arbeitet in Hannover. Er studierte freie Kunst bei Thomas Rentmeister an der Hochschule für bildende Künste in Braunschweig. Er ist Teil der Ateliergemeinschaft Kö20. Zum ersten Mal präsentiert er seine Arbeiten im Küchengartenpavillon. Ein flüssiger Schleier aus Farbe legt sich über die Fotografien, so wie die Wahrnehmung eines Menschen sich über die Welt legt.
05.09.2017
16:00 - 17:30
Gemeindehaus St. Godehard
Katholische öffentliche Bücherei
St. Godehard Kirche
Die Einrichtung in der Posthornstraße birgt so manchen literarischen Schatz. Die Besucher der Bücherei können kostenlos aus insgesamt 1800 Medien wählen. Darunter fallen neben Bücher zahlreicher Ressorts auch Hörspiele für Kinder, Videofilme/ DVD für Jung und Alt, Brettspiele sowie Hörbücher unterschiedlichster Autoren.
05.09.2017
17:00
Stadionführung
„Tor, Tooor, Tooooor ...“
Calenberger Neustadt
Kennen Sie den Unterschied zwischen Fußball „mit und ohne Aufnehmen“? Wissen Sie, welcher Deutschlands erster Fußballverein war oder gegen wen das erste Länderspiel im Niedersachsenstadion ausgetragen wurde? Erfahren Sie Hintergründiges und Amüsantes über das Runde, das ins Eckige muss. Zum Abschluss: eine Stadionführung.
05.09.2017
17:30
Das Ihme-Zentrum - Traum, Ruine, Zukunft
Das Ihme-Zentrum - Traum, Ruine, Zukunft
Apollo Kino
Große Teile dieser als Stadt in der Stadt geplanten urbanen Utopie sind heute eine Ruine. Die rund 2.000 Menschen leiden unter dem Zustand, und in der Politik wird das Thema heiß diskutiert. Doch warum wurde das Gebäude mit dem größten Betonfundament Europas einmal gebaut? Warum ist es kaputt gegangen? Und wie könnte eine Wiederbelebung funktionieren?
05.09.2017
19:00
Der Club der lebenden Denker
Kulturzentrum Faust
Der Club der lebenden Denker trifft sich jeden ersten Dienstag im Monat zur Diskussion aktueller Fragen praktischer Philosophie. Jeder Abend wird von wechselnden Personen vorbereitet. Das Programm entsteht unter der Regie von Reflex e.V., Institut für Praktische Philosophie, Dr. Gerhard Stamer. Mitarbeit erwünscht!
05.09.2017
20:15
Matthias Brodowy - Gesellschaft mit beschränkter Haltung
DESIMOs-Special-Club im Apollokino
Stets über sein Smartphone gebeugt, irrt und wirrt er durch die Welt. Seine Apps sagen ihm, wo es langgeht. Wozu denken, wenn ein Algorithmus viel besser für mich entscheiden kann? Wozu Freiheit, wenn mir im virtuellen Dasein viel mehr Fenster offenstehen? Wozu Haltung, wenn Google doch viel mehr Ahnung hat als ich?