Veranstaltungen - Freitag, 1. September 2017

Datum/Zeit Veranstaltung
01.09.2017
15:00 - 17:00
Der Küchengartenpavillon
Fotobemalungen von Christopher Balassa
Küchengartenpavillon
Christopher Balassa lebt und arbeitet in Hannover. Er studierte freie Kunst bei Thomas Rentmeister an der Hochschule für bildende Künste in Braunschweig. Er ist Teil der Ateliergemeinschaft Kö20. Zum ersten Mal präsentiert er seine Arbeiten im Küchengartenpavillon. Ein flüssiger Schleier aus Farbe legt sich über die Fotografien, so wie die Wahrnehmung eines Menschen sich über die Welt legt.
01.09.2017
16:00 - 21:00
Zinnober-Kunstvolkslauf
Kulturzentrum Faust
Der alljährliche Zinnober-Kunstvolkslauf genießt weit über die Grenzen Hannovers hinaus Kultcharakter. Benannt nach den Zinnober-Künstlerfesten der 20er-Jahre um Kurt Schwitters wird die Bildende Kunst mit Sonder-Ausstellungen, Performances, Video-Shows, Musik-Sessions, Lesungen, Kunstverlosungen, Café- und Cocktailbars so richtig gefeiert. Da darf die Kunsthalle FAUST nicht fehlen.
01.09.2017
18:00 - 21:00
Ilka Theurich und Christiane Oppermann: "Equinox to Equinox"
Boondocks III
Kulturzentrum Faust
Das international besetzte Ausstellungsprojekt Boondocks III Hanover vertieft die Zielsetzungen der Boondocks-Vorgänger und der Ausstellung Urban Touch. Das Projekt lenkt den Blick ins Zentrum der Stadtgesellschaft, reflektiert mit medialen Werken und Installationen in der Kunsthalle Faust und performativen und partizipatorischen Aktionen im Stadtraum dessen Umstrukturierung und Wertewandel und untersucht gleichzeitig den Handlungsspielraum der “öffentlichen Sache”.
01.09.2017
18:00
CHAVELA - Eine Kämpferin, eine Sängerin, eine Symbolfigur
CHAVELA - Eine Kämpferin, eine Sängerin, eine Symbolfigur
Apollo Kino
Schlich Chavela wirklich spät nachts in die Schlafzimmer von Frauen wie Ava Gardner, um sie ihren Ehemännern abspenstig zu machen? Lud sie manchmal ihre Waffe, nur um aus Spaß rumzuballern? Hatte sie ausufernde Trinkgelage mit ihren Freunden, die Freitags begannen und bis zu den darauffolgenden Mittwochen dauerten?
01.09.2017
18:00 - 21:00
Offener Dunkelkammerabend
Freizeitheim Linden
Die analoge Fotografie hat nichts von ihrem Reiz verloren und findet aktuell immer mehr Anwender. Daher bieten wir jeden ersten Freitag im Monat einen offenen Dunkelkammerabend. Egal ob Anfänger oder „alter“ Hase, das Angebot reicht vom Hineinschnuppern in die Technik, unter versierter Anleitung, bis hin zum eigenständigen
01.09.2017
20:00
Gaststätte "Zum Stern"
Mississippi liegt mitten in Linden
Gaststätte „Zum Stern“
Der Bluesclub Hannover präsentiert: Vortrag von Mike Ideker alias Lonesome Nighthawk meist mit historischen Schellacplatten zu Thema Blues. Anschließend Livemusik
01.09.2017
20:15
GRIESSNOCKERLAFFÄRE
GRIESSNOCKERLAFFÄRE
Apollo Kino
Der restalkoholisierte Franz Eberhofer wird am Morgen nach einer rauschenden Polizisten-Hochzeit von einem schwer bewaffneten SEK-Kommando geweckt, das sich leider nicht vom Besen der Oma (Enzi Fuchs) vertreiben lässt. Der Kollege Barschl (Francis Fulton-Smith) ist mit einem Messer im Rücken tot aufgefunden worden.
01.09.2017
22:30
T 2 TRAINSPOTTING
T 2 TRAINSPOTTING
Apollo Kino
Zwei Jahrzehnte nachdem Ewan McGregor alias Mark Renton kopfvoraus in der wohl ekligsten Toilette der Welt gelandet ist, kommt 2017 endlich der langersehnte zweite Teil T2: TRAINSPOTTING in die Kinos.
01.09.2017
23:00
Störwerk
Störwerk
Kulturzentrum Faust
Der elektronische Freitag bei Faust! Hervorgegangen aus der Untergund-Partyreihe Störio Linden und dem Künstlerkollektiv Sumsa Urban Art, entert Störwerk die Tanzfläche des Mephisto. Deepe elektronische Musik der groovigen Gangart steht im Vordergrund. Keinesfalls schnell, aber immer mit einer gehörigen Portion Störio und allerlei visuellen Ergüssen.
01.09.2017
23:00
Tanzfabrik
Tanzfabrik
Kulturzentrum Faust
Tanzen, tanzen, tanzen! Bei der Tanzfabrik werdet Ihr Euch in die Arme fallen, mitsingen und mit einem Haufen Ohrwürmer im Kopf nach Hause gehen. Wir geben Euch, was Ihr schon immer wolltet. Und das am laufenden Band. Johnny Banana kennt keine Grenzen, aber alle Hits und hat für jeden von Euch das richtige parat. Kein Einlass ohne Musikwusch!