Veranstaltungen - Montag, 10. Juli 2017

Datum/Zeit Veranstaltung
10.07.2017
Ganztägig
Fotografie - Hinter den Augen sehen
menagerie Kaffeebar
Mit seinen Ar­bei­ten der Serie „Hinter den Augen sehen“ aus Deutschland und China thema­tisiert der Hannoveraner Fotograf Kai Grüber die individuelle Wahrnehmung von Realität und Perfektion.
10.07.2017
11:00 - 18:00
RAUM für Fotografie - 'Reisefotografie & Charity von Markus Warneke'
Kaffeebar Rossi
DOM - Kroatisch für "Zu Hause". DOMOVINA - Kroatisch für "Heimat". Beides bezeichnet Markus Warneke als tiefen Gefühlszustand für etwas, was er fühlt wenn er dort ist - in Kroatien. Seiner Herzens- und Seelenheimat.
10.07.2017
13:00 - 19:00
Lindener Marktplatz
CAFE -S- Linden
Lindener Rathaus
Erwerbslosen- und Flüchtlingsberatung in deutsch, englisch und arabisch - Nicht-kommerzieller Treffpunkt für neue Nachbarn. Es gibt ein Sozialberatungsteam, Vorgespräche für Ämtergänge und Terminabsprachen für Ämterbegleitungen.
10.07.2017
18:00
SÜDAFRIKA - der Kinofilm
Apollo Kino
Für ihren Film sind Christian Wüstenberg und Silke Schranz im Wohnmobil kreuz und quer durch Südafrika, Swaziland und Lesotho gereist. Begleitet wurden sie dabei von den Journalisten Torben Hagenau und Jasper Ehrich. Auf dem 10.000 Kilometer langen Weg von Kapstadt bis nach Johannesburg hat das Filmteam jeden Tag während der zweimonatigen Reise dokumentiert.
10.07.2017
20:00
SONGS AND WHISPERS PRÄSENTIERT: SIMON HUDSON BAND
Kulturpalast Linden
Sein Musikerleben begann bereits in der Kindheit: Ein Freund drückte dem Australier eines Tages eine Gitarre in die Hand und bat Hudson darum, dass er darauf den „Ententanz“ vorspielen solle. Aus musikalischer Hinsicht deutlich prägender war jedoch der Moment, als ein Schlagzeug Einzug in sein Leben hielt.
10.07.2017
20:15
Apollokino
MonGay-Filmnacht: DREAM BOAT
Apollo Kino
Eine Woche auf einem Kreuzfahrtschiff, mit Partys, Spaß und neuen Freundschaften: Es handelt sich um eine exklusiv schwule Reisegesellschaft und Themen wie Identität, Körperlichkeit und die Suche nach Sex spielen eine besondere Rolle. Jeden Abend fordert ein neues Motto die Passagiere zu extravaganten Verkleidungen und knappen Outfits heraus, doch in den Kabinen geht es auch unter die Oberfläche, und ganz Privates kommt zutage.