Limmerstraßenfest

Limmerstrassenfest 2018 fällt aus

Seit 2001 veranstaltet die Aktion Limmerstr. e.V. mit großem Erfolg das jährliche Limmerstrassenfest. Vom ursprünglichen „Marktfest Limmerstrasse“ der ansässigen Einzelhandelsbetriebe entwickelte es sich zu einer beliebten Party für Jung und Alt.

Weiterhin im Vordergrund steht die Belebung unseres Stadtteils Linden-Limmer sowie des Quartiers Linden-Nord. Die Werbung für unser Viertel sowie die Steigerung des Grads der Bekanntheit gerade der kleineren Geschäfte im Einzelhandel wurde durch das Fest gefördert.

Dieser Charakter ging durch die Veränderung des Fests in den letzten Jahren leider etwas verloren. Durch steigende Besucherzahlen und immer mehr Party profitierte die Gastronomie, weniger die kleinen EinzelhändlerInnen. Außerdem war das größer werdende Fest mit höherem kulturellen Anteil immer schwerer zu finanzieren.

Die Aktion Limmerstrasse macht daher in diesem Jahr eine Pause. Die Auszeit werden wir nutzen um neue Konzepte für ein Fest in Linden-Nord zu erarbeiten. Mit neuen Ideen können wir dann nächstes Jahr wieder starten.

Alle Geschäftsleute in Linden-Nord wollen wir begeistern sich unserer Aktion anzuschließen, Mitglied der Aktion Limmerstr. zu werden und sich aktiv an den Diskussionen zu beteiligen.

Pressemitteilung der Aktion Limmerstraße