UJZ Glocksee

UJZ Glocksee
UJZ Glocksee
Die Angebote des offenen Jugendbereiches richten sich an Jugendliche im Alter von 14-21 Jahren aus unserem Stadtteil und der näheren Umgebung. Als Offener Bereich stehen ein großer Raum mit Billard, Krökeltisch und Sitzgruppen zur Verfügung. Daneben gibt es je einen Tischtennis-, Mädchen-, Computer- und Gruppenraum. Das Büro wird für Einzel- und Beratungsgespräche genutzt, die im Rahmen des Offenen Betriebs nicht möglich sind (Einzelgespräche, Bewerbungstraining, etc.).Das Lückekinderprojekt „Lücke Laden“ ist ein offenes Angebot für Kinder von 6 – 14 Jahren und befindet sich im 2. OG im sogenannten „Südflügel“ des Glockseegeländes. Alle Kinder sind herzlich Willkommen beim offenen Mittagstisch (es gibt eine warme Mahlzeit) und können hier im „Lücke Laden“ ihre Hausaufgaben mit Unterstützung erledigen. Es stehen feste Ansprechpartner aus dem pädagogischen Team des UJZ Glocksee e.V. zur Verfügung. Es gibt einen Billardtisch, einen Kickertisch und viele andere Möglichkeiten, wie z.B. Gesellschaftsspiele und Bastelangebote, mit man sich die Zeit zusammen mit den anderen Kids oder mit den Betreuern vertreiben kann. Neben dem offene Türangebot gibt es auch Aktionen, z.B. Fußball oder Federball spielen, Kinobesuche, Hip-Hop tanzen und und und.UJZ GlockseeGlockseestraße 3530169 HannoverJugendzentrum✆ 0511 / 123 57 40✉ info@ujz-glocksee.deLücke Laden✆ 0511 / 123 57 4-18✉ lueckeladen@ujz-glocksee.de➜ www.ujz-glocksee.de

Stadtplan

Mädchenhaus Hannover

Der Dachverein Mädchenhaus Hannover e.V. ist Trägerin zweier Untervereine, die sich in verschiedenen Bereichen der feministischen Mädchenarbeit engagieren und durch vielfältige Angebote die Lebenssituation von Mädchen und jungen Frauen verändern wollen im Sinne eines selbstbestimmten, gewaltfreien Lebens mit größtmöglicher Chancengleichheit. In Limmer ist Mädchenhaus zwei13 e.V. mit der Beratungsstelle für Mädchen und junge Frauen in Krisensituationen sowie den Angeboten aus dem Bereich Hilfen zur Erziehung angesiedelt. Die Arbeit richtet sich mit ihren Angeboten an Mädchen, junge Frauen, Mütter und Väter sowie an pädagogische Fachkräfte.

Mädchenhaus zwei13 e.V.
Zur Schwanenburg 3
30453 Hannover
✆ 0511 / 300 58 72
zwei13@maedchenhaus-hannover.de
www.maedchenhaus-zwei13.de

Das Mädchenzentrum Xana mit seinen offenen Angeboten ist jetzt in Hannovers Nordstadt zu finden.

Mädchenhaus KOMM – Kompetenzzentrum Mädchen
Mädchenzentrum Xana
Engelbosteler Damm 87
30167 Hannover
✆ 0511 / 71 30 44 11
✉ komm@maedchenhaus-hannover.de

Stadtplan

BethlehemKellerTreff

BKT – Das etwas andere Jugendzentrum!„BKT“ steht für den BethlehemKellerTreff und ist das Jugendzentrum der Ev.-luth. Kirchengemeinde Linden-Nord. Das Jugendzentrum befindet sich direkt im Keller unter der Bethlehemkirche und bietet auf ca. 350m² viel Platz für Jugendliche ab 14 Jahren, um sich zu entfalten. Betreut werden die Jugendlichen von einem hauptamtlichen Diplom-Sozialpädagogen/ -Sozialarbeiter, Honorarkräften und ehrenamtlichen Mitarbeitern. Ein Schwerpunkt der Arbeit ist der Offene-Tür-Bereich (OT). Während der Öffnungszeiten können die Jugendlichen den Treff nutzen, um ihre Freizeit zu gestalten und Freunde zu treffen. Eine Anmeldung oder ein Teilnehmerbeitrag sind in der Regel nicht zu leisten. Neben den regelmäßigen Öffnungszeiten unter der Woche bieten wir verschiedene Aktionen, wie z.B. Ferienprogramme, Freizeiten, Ausflüge, Public-Viewing, Mädchentage, Turniere, Kinoabende, Geocaching, Jonglagetreffs und vieles mehr an. Methodische Schwerpunkte setzten wir zur Zeit auf die Erlebnis- und Medienpädagogik. Generell sind uns in der Arbeit mit den Jugendlichen die Genderthematik und der kulturelle Austausch sehr wichtig. Durch die Kooperation mit den verschie denen Einrichtungen und Vereinen im Stadtteil ist der BKT seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Kinder- und Jugendarbeit in Linden.BethlehemkellertreffBethlehemplatz 130451 Hannover✆ 0511/ 92399711 (Büro)✆ 0511/ 92399712 (BKT)✉ info@bethlehemkellertreff.de ➜ www.bethlehemkellertreff.de

Stadtplan

Die Plinke

Die PlinkeSeit September 2002, hat der Niedersächsische EC-Verband in Hannover ein offenes Haus für Menschen im Stadtteil Linden. Zurzeit gilt das Angebot hauptsächlich Kindern und Jugendlichen.

  • Kinderbetreuung in Kooperation mit der Grundschule vor Ort
  • Tägliches Mittagessen
  • Hausaufgabenhilfe
  • Christliche Gruppenstunden
  • Gebetstreff
  • Ferien- und Freizeitangebote
  • Familienbesuche

Die PLiNKe
Plinkestraße 5
30449 Hannover
✆ 0511 / 169 93 26
✉ die-plinke@ec-niedersachsen.de
www.die-plinke.de

http://www.youtube.com/watch?v=Pb5d15CHCyg

Stadtplan

Kinderzentrum Allerweg

Schwerpunkte:

  • Pädagogischer Mittagstisch
  • Qualifizierte Hausaufgabenhilfe
  • Raum zum Toben und Spielen
  • Kreativangebote
  • Ferienaktivitäten und Ferienfreizeiten
  • Kontakt zu Kindern anderer Kulturen
  • Hilfestellung bei Problemen

Kinderzentrum AllerwegAllerweg 9Eingang F30449 Hannover✆ 0511 / 44 31 45✉ Kinderzentrum@caritas-hannover.de➜ www.caritas-hannover.de

Stadtplan

Jugendtreff Posthornstraße

Jugendtreff PosthornstraßeOffene Angebote im Jugendzentrum:

  • Jugendcafé
  • Fitness
  • Werkstatt (Holz,-Farbe,-Kunststoff)
  • Billard, Tischtennis und Krökeln
  • Kreativ – und Musikangebote (bspw. HipHop und Street-Dance).

Im Jugendzentrum Posthornstraße gibt es sowohl einen Band-Proberaum mit fachlicher Betreuung als auch ein semiprofessionelles Tonstudio – offene Termine und Konditionen zur Nutzung bitte im Büro erfragen.

Jugendtreff Posthornstraße
Posthornstraße 8
30449 Hannover
✆ 0511 / 44 06 85
www.hannover.de

Stadtplan

Bärenhöhle

Seit 1998 sind in der „Bärenhöhle“ Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren herzlich willkommen. Chillen und chatten, lernen und Bewerbungen schreiben, gemeinsames kochen, backen und essen, spielen, basteln und toben sowie gemeinsame Ausflüge und Aktivitäten werden angeboten.

Bärenhöhle
Deisterstraße 70
30449 Hannover
✆ 0511 – 4583333
✉ yep_ree@yahoo.de
www.dksb-hannover.de

Stadtplan

Ev. Jugendtreff Linden

Das evangelische Jugendzentrum bietet benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit geistigen Behinderungen oder auch Lernschwächen eine Orientierungshilfe, Begleitung und Unterstützung bei ihrer Persönlichkeitsentfaltung und Identitätsfindung an.Bei den Angeboten steht die Verbesserung der Lebensqualität des Jugendlichen im Mittelpunkt. Es wird dafür Sorge getragen, Jugendlichen Freiräume zu geben, um sich auszuprobieren.Evangelisches Jugendzentrum LindenAm Steinbruch 1030449 Hannover✆ 0511 / 9 24 95-12✉ evlinden@esjd.de➜ http://esjd.de

Stadtplan

Jugendtreff Allerweg

  • ist offen für Mädchen und Jungen zwischen 13 und 20 Jahren
  • hat Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet
  • von Montag bis Freitag gibt es einen Mittagstisch für Jugendliche ab 13.00 Uhr
  • bietet außerdem:
  • treffen und „abhängen“, Spiele ausleihen, Computer, Internet, Playstation, Billard, Krökeln, Tisch-Tennis, Dart, verschiedene Sportaktivitäten, Teilnahme am Mitternachtssport und vieles mehr.

Jugendtreff Allerweg
Allerweg 7
30449 Hannover
✆ 0511 / 270 96 55
✉ info@jtvillaanna.de
www.via-linden.de

Stadtplan