Frauenkleidermarkt MonaLisa

MonaLisa Secondhandkleidermarkt jetzt Tisch reservieren

Frauenkleidermarkt MonaLisaAm Sonnabend den 1.4.2017 veranstaltet die Kirchengemeinde Linden-Nord wieder den beliebten Frauenkleidermarkt „MonaLisa“. Bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Prosecco finden Sie hoffentlich hübsches aus zweiter Hand.

Alle Einnahmen auch die Gebühren für die Tischreservierung sollen die Hospizarbeit der Gemeinden unterstützen. In der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr findet MonaLisa im Gemeindesaal der Bethlehemkirche am Bethlehemplatz 1 statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Tischreservierungen mit einer Standgebühr von 10.-€ sind unter der Telefonnummer 9239970 im Gemeindebüro möglich.

Reformation – #dagehtwas!

Ausstellung: Reformation – #dagehtwas!

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Linden bietet in der ersten Märzhälfte 2017 eine kleine „Reformationsausstellung aus der Sicht der Freikirchen“ im Foyer des Gemeindehauses Hohe Straße 14 an.

Reformation – #dagehtwas!Die Ausstellung hat den Titel „Reformation – da geht was!“ und hat folgende Unterthemen:

  • Reformation hat Geschichte
  • Reformation hat Migrationshintergrund
  • Reformation hat eine Mitte
  • Reformation hat guten Grund
  • Reformation geht mit allen
  • Reformation bietet Freiraum
  • Reformation geht weiter

Öffnungszeiten: 01.-16.03.2017, Dienstag bis Samstag jeweils 16.00-19.00 Uhr

Daneben bieten wir kleinen und größeren Gruppen an, auch außerhalb dieser offiziellen Zeiten die Ausstellung zu besuchen. Dann ist es auch möglich, eine Einführung in die Ausstellung zu erhalten. Außerdem stehen wir für Fragen zur Verfügung.

Falls Sie Interesse an einer Gruppenführung haben, steht Ihnen für Terminvereinbarungen und weitere Absprachen Pastor Siegfried Müller zur Verfügung: Telefon: 0511-453178, Mail: pastor_mueller@baptisten-linden.de

http://baptisten-linden.de/reformation-dagehtwas/

15 Jahre Gospelkirche Hannover

15 Jahre Gospelkirche Hannover

15 Jahre Gospelkirche Hannover15 Jahre Gospelkirche Hannover

Wie in jedem Jahr feiert die Gospelkirche Hannover (Erlösergemeinde Linden) ihren Geburtstag: So werden in diesem Jahr der GospelProjektChor und der Gospelchor Hannover von einer professionellen Gospelband begleitet einen Querschnitt ihres vielseitigen Gospelrepertoires präsentieren. Anschließend spielt das Trio „It’s M.E.“ und es wird zum Tanzen in der Kirche eingeladen.

Sa, 25. Februar 2017 • 19:00 Uhr

Der Eintritt kostet 17,50 € (12 € ermäßigt); im Eintrittspreis inklusive sind Snacks und Getränke. Karten sind im Papierkontor (Friesenstraße 59, 30161 Hannover) sowie im Gemeindebüro der Erlöserkirche erhältlich. Das Gemeindebüro ist dienstags von 14 – 17 Uhr, mittwochs 10 – 12 Uhr und freitags von 11 – 12 Uhr besetzt. Außerdem gibt es Karten nach unseren Gottesdiensten und dem Offenen Singen.

Gospelkirche Hannover
An der Erlöserkirche 2
30449 Hannover
www.gospelkirche-hannover.de

Ausbildungsinformationsbörse 2017

Ausbildungsinformationsbörse 2017

Ausbildungsinformationsbörse 2017Am 25. Januar 2017 präsentieren sich in der Zeit von 9.00 bis 14.00 Uhr Betriebe, Berufsbildende Schulen, Kammern und Initiativen auf der ALi-Börse in der IGS Badenstedt. Die genauen Aussteller können Sie dem beigefügten Plakat entnehmen.

Die Aussteller stehen den Schülern und Schülerinnen für ihre Fragen rund um das Thema Ausbildung zur Verfügung. Die Börse ist offen für alle Schüler und Schülerinnen aus der Region Hannover und richtet sich an die Jahrgänge 8,9 und 10 von Haupt-, Real- und Gesamtschulen.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten auf der Börse die Möglichkeit, sich an den Ständen der Aussteller über schulische und berufliche Perspektiven zu informieren. Die Börse ist ein Bestandteil in der beruflichen Orientierung für die Jugendlichen und ein Baustein in der Berufsfindungsphase. Hierüber können die Jugendlichen Betriebe, Schulen, Einrichtungen, Berufe und Weiterbildungsmöglichkeiten kennen lernen und sich viele nützliche Informationen einholen. Praktische Übungen an den Ständen erleichtern den Erstkontakt und ermöglichen einen greif- und begreifbaren ersten Einblick in den Beruf.

Zeitgleich wird die inzwischen 20. Jubiläumsausgabe der ALi-Broschüre als Lehrstellenatlas herausgegeben. Hierin finden die Schülerinnen und Schüler Namen, Post- und Internetadressen von Ausbildungs- und Praktikumsbetrieben, die zu einem großen Teil durch persönliche Erkundung und Befragung von Schülern und Schülerinnen aus dem Schulzentrum Badenstedt in der Broschüre aufgenommen wurden.

Weil die ALi-Börse und der ALi-Lehrstellenatlas ein Erfolgsmodell sind, werden die Aktionen schon über viele Jahre finanziell unterstützt, aktuell durch den Bezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt und die Landeshauptstadt Hannover mit dem Fachbereich Jugend und Familie.

Die Initiative ALi zeigt, wie auf regionaler Ebene Schulen, soziale und kirchliche Einrichtungen, Kammern und politische Gremien effektiv zusammen arbeiten und Wege gegen die Jugendarbeitslosigkeit beschreiten. In dem Zusammenschluss von ALi sind die IGS Badenstedt, die Gesellschaft zur Förderung ausländischer Jugendlicher und das Diakonische Werk Hannover mit dem Sozial-Center Linden vertreten.

Die ALi-Börse 2017 findet statt am Mittwoch, den 25.01.2017, von 9:00 bis 14:00 Uhr, in der
IGS Badenstedt, Plantagenstr. 22, 30455 Hannover.

Um eine kurze Anmeldung wird gebeten, per Email oder unter der Nummern: 4582271.

Gemeindehaus St. Godehard

Klön und Patch in St. Godehard

Gemeindehaus St. Godehard
Gemeindehaus St. Godehard
Die kleine Patchworkgruppe von zurzeit 8 Frauen trifft sich regelmäßig alle 14 Tage am Donnerstag von 15:30 bis 18:00 Uhr im Gemeindehaus St. Godehard.

Bei Kaffee, Tee und Gebäck werden in gemütlicher runde Patchworkmuster ausgetauscht, neue Techniken probiert und natürlich auch genäht. Zu den Pfarrfesten der Gemeinde werden Aktivitäten angeboten und im Advent können die selbstgefertigten Patchworkarbeiten auf einem kleinen Basar erworben werden.

Wer Spaß am Nähen hat und eine nette Gruppe sucht, ist herzlich eingeladen, mitzumachen.

Ansprechpartnerin:
Maria Fielers / Tel.: 0511 – 44 30 57 oder über das Pfarrbüro St. Godehard.

St. Godehard Kirche
Posthornstr. 22
30449 Hannover
www.kath-kirche-linden.de

Silent Night - Weihnachtskonzert des Bethlehem-Chores

Silent Night

Silent Night - Weihnachtskonzert des Bethlehem-ChoresWeihnachtskonzert des Bethlehem-Chores

Ankommen, die Augen schließen und der Musik lauschen. Die wunderschöne Bethlehemkirche mit ihrer festlichen Atmosphäre lädt dazu ein, den Alltag hinter sich zu lassen und sich auf die Weihnachtsbotschaft zu besinnen.

Am Samstag, 10. Dezember, um 18.00 Uhr, findet in der Bethlehemkirche das Weihnachtskonzert des Bethlehem-Chores statt. Auf dem Programm stehen weihnachtliche Gospel, internationale Weihnachtslieder und auch das ein oder andere Lied zum Mitsingen.
Mit dabei sind in diesem Jahr neben dem Bethlehem-Chor, der neue Kinderchor „Bethlehemsterne“, die Bethlehem-Band und eine kleine Jazzcombo. Leitung und am Flügel: Jürgen Begemann. Der Eintritt ist frei!

Im Anschluss an das Konzert besteht die Möglichkeit den Abend im Gemeindesaal bei Glühwein und Keksen ausklingen lassen.

Weihnachtsmarkt 2016

Weihnachtsmarkt der ev.-luth. Kirchengemeinden Linden-Nord

Weihnachtsmarkt 2016Am Samstag vor dem 1. Advent, 26.11., findet der diesjährige Weihnachtsmarkt von 15 –19 Uhr in und vor der Bethlehemkirche statt.
Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt mit einer Andacht und dem Kita-Chorkinder.

Es gibt Marktbuden mit Leckereien und Glühwein und in der Kaffeestube gibt’s selbstgebackenen Kuchen.

Es erwartet Sie eine Tombola mit schönen Preisen, Handarbeiten und für die Kinder gibt’s jede Menge zu tun und zu erleben!

Um 18 Uhr haben wir den Bläserkreis Hannover zu Gast, der mit Adventsliedern das Entzünden des Bethlehemsternes begleitet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dies ist auch in diesem Jahr nicht der einzige Weihnachtsmarkt in Linden. Auch auf dem Lindener Berg, bei FAUST und dem Küchengarten wird es wieder gemütlich.

Mitmachkonzert mit Moni Schlüter

Moni Schlüter "Emil und Badu"Die Kirchengemeinde St. Godehard lädt zu einem Mitmachkonzert in den Gemeindesaal St. Godehard ein. Am Samstag, 26.11.2016 um 16.00 Uhr spielt Liedermacherin und -sammlerin Moni Schlüter „Emil und Badu“, eine Geschichte der Bären Badu und Emil, bei denen die Kinder ab 5 Jahren zum Mitsingen, rhythmischen Begleiten und Mittanzen eingeladen werden.

Der Eintritt ist frei.

Bethlehemkirche

Adventskonzert mit dem Kinderchor Linden

Der Kinderchor Linden gibt am Sonntag (4. Dezember) ab 17 Uhr in der Bethlehemkirche, Bethlehemplatz 1, unter der Leitung von Ulrike Gramann ein Adventskonzert. Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren tragen Lieder und Geschichten vor, in denen Sterne leuten und Engel singen. Der Eintritt ist frei.

Adventsbasar im Kindergarten St. Martin

Am Freitag, 25. November 2016, gibt es die Gelegenheit, beim alljährlichen Adventsbasar im Kiga St. Martin schöne Dinge für sich, die Familie oder zum Verschenken zu finden. Eine große Auswahl an Accessoires für Groß und Klein, Kuschel- und Spielsachen sowie Weihnachtsartikel und Leckereien haben kreative Eltern des Kindergartens angefertigt. Die last minute-Adventskränze, Adventskalender und all die anderen wundervollen Sachen warten auf Sie von 14-17 Uhr in der Badenstedter Straße 37.

Ein zweiter Verkauf findet im Anschluss an den Adventsgottesdienst in St. Martin am 4. Dezember 2016 statt.

Die Erlöse gehen an die Gruppen des Kindergartens.