Werbung

Kaffee Vogel gibt auf

Kaffee Vogel

Kaffee Vogel

Das Kaffee Vogel am Lichtenbergplatz schließt seine Pforten und verstiegert am Samstag sein Inventar. Von 11:00 bis 15:00 Uhr werden die Möbelstücke meistbietend abgegeben.

Das als Familiencafe gestartete Lokal lag nach Angaben des Betreibers Martin Konrad Becker zu abseits um davon Leben zu können. Dabei hatte man alles richtig gemacht. Auf einem Gründungsworkshop von hannoverimpuls wurde sich das Grundwissen angeeignet und später wurde die idee auch als Gründung des Monats ausgezeichnet.

Vielleicht wäre auch nur etwas mehr Werbung nötig gewesen. Auf der Webseite unter www.kaffee-vogel.de liest man nach zwei Jahren noch "Hier entsteht die Website von Kaffee Vogel". Das ist damit wohl hinfällig.

 

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.