Werbung

„Fair ist mehr“ – Faire Woche vom 16. bis 30. September

ImRahmen der bundesweiten Fairen Woche vom 16. bis 30. September finden in Hannover zahlreiche Aktionen statt. Entsprechend dem diesjährigen Slogan "Fair ist mehr!" soll Lust auf das Ausprobieren der leckeren Vielfalt fair gehandelter Produkte gemacht werden.

Bis zum 23. September informierenAuszubildende der Berufsbildenden Schule Handel VerbraucherInnen über die Besonderheiten des fairen Handels. An Aktionsständen in Supermärktenund Einzelhandelsgeschäften werben sie dafür, fair gehandelte Waren zu kaufen.

Am 24. September lädt das hannoversche Faire-Woche-Bündnis unter dem Motto "Fesch und Fair" auf den Platz der Weltausstellung ein. Von 11 bis 16 Uhr können PassantInnenfair gehandelte Produkte testen, sich über den fairen Handel informieren oder ihr Wissen am Quizrad testen. Höhepunkt ist eine Modenschau, die zeigen soll, dass fair gehandelte Kleidungsstücke tatsächlich tragbar sind.

Am 30. September, dem Tag des Kaffees, werden sich der Gartensaal und das Rathaus-Kasino an dem Weltrekordversuch beteiligen, bundesweit mindestens 500.000 Tassen Fairtrade-Kaffee zu trinken. Bei der Aktion "Kaffee.Pause.Fair." kann jede/r mitmachen. Die Anmeldung ist unter der Internetadresse www.fairtrade-deutschland.de möglich. Eine Übersicht über alle Termine der Fairen Woche sowie weitere Informationen sind unter www.faire-woche.de erhältlich.

Hintergrundinformation:

Die Faire Woche feiert in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum. Unter dem Motto "Fair ist mehr" sollen neben fair gehandelten Produkten auch Aspekte wie Lebensqualität, Vertrauen, Gerechtigkeit und Perspektiven betont werden. Ziel ist es, Erzeugnisse zu bewerben, bei denen nachweislich soziale Standards eingehalten werden. Bundesweit rufen Weltläden, Aktions- und Jugendgruppen, Supermärkte und Einrichtungen der Verbraucherberatung auf, die Vielfalt fair gehandelter Produkte kennenzulernen.

Veranstalter in Hannover sind der Allerweltsladen, das Agenda 21-Büro der Landeshauptstadt Hannover, die Berufsbildende Schule Handel und der Wissenschaftsladen Hannover.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.