Lindenspiegel 06-2018

Lindenspiegel Juni 2018

Titelthema: Diskussionsrunde der BI Wassestadt zum Thema Bürgerbeteiligung – „Das war früher schon besser“

Was ist gute Bürgerbeteiligung?“, so der Titel einer Veranstaltung, zu der die Bürgerinitiative (BI) Wasserstadt Limmer Mitte April 2018 ins Gemeindehaus der Kirchengemeinde St. Nikolai geladen hat- Diskussionsrunde der BI Wassestadt zum Thema Bürgerbeteiligung: „Das war früher schon besser“ Bürgerbeteiligung in Limmer im Rahmen einer Entwurfswerkstatt. Foto: MedienWerkstatt te. Es ging um die weitere Planung der Neubausiedlung Wasserstadt Limmer, deren erster Bauabschnitt jetzt bebaut werden soll. Seit Anfang 2014 bemüht sich hier die Bürgerinitiative um Einflussnahme auf die Pläne des Investors Günter Papenburg und der Stadt Hannover. Hauptperson des Abends: Stadtplaner Klaus-Jürgen Holland aus Oldenburg, der langjährige Anwaltsplaner bei der Sanierung in Linden-Süd und Linden-Nord.

weiterlesen im aktuellen Lindenspiegel …

weitere Themen:

  • WiLas: Lastenfahrräder für Linden
  • Public Viewing: Linden doppelt belastet
  • Lesevergnügen: Lektüre für den Sommer


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO