Kommunaler Seniorenservice (KSH)

Zu Gast im Ihmesalon: Matthias Waldraff

In loser Reihenfolge stellen sich im „Ihme-Salon“ des Kommunalen Seniorenservices Hannover (KSH) interessante Menschen nicht nur aus Hannover vor.

Der nächste Gast ist Matthias Waldraff. Der weit über die Grenzen Hannovers hinaus bekannte Rechtsanwalt berichtet aus seinem Berufsleben am

Mittwoch, 25. Oktober, 15 bis etwa 16.30 Uhr im Veranstaltungszentrum des KSH, Raum 238, Ihmepassage 5 (Eingang über Blumenauer Straße).

Der gebürtige Aalener Waldraff wurde 1999 bundesweit bekannt, als er gegen den ehemaligen Bundeskanzler Helmut Kohl Strafanzeige wegen Verdachts der Untreue stellte. Er übernahm Mandate in Fällen, die starke Aufmerksamkeit der Medien erregten, dazu gehörte zum Beispiel der Fall der Krebsärztin Mechthild Bach, der Fall Gaucke und des in der Türkei inhaftierten Marco Weiss aus Uelzen.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO