SLAM 2017

SLAM 2017 – Das Festival

SLAM 2017
SLAM 2017

Street Food-Marktplatz, Lesungen, Ausstellungen, Autogramm-Stunden, Bücherbus, Meet & Greet-Zelt und vieles mehr

BEGINN: 14 Uhr
Eintritt: frei
ORT: All Areas

Vom 24. bis 28. Oktober 2017 verwandelt sich das Kulturzentrum in das Festival-Zentrum für Europas größtes Live-Literatur- Event, wenn der SLAM 2017 zu Gast ist. Dabei wird die nicht nur zum Schauplatz und Herzstück der deutschsprachigen Poetry Slam-Meisterschaften, sondern auch zum Meeting Point für die junge literarische Szene aus Deutschland, Schweiz, Österreich und Luxemburg. Über 300 Poetinnen und Poeten und Veranstalterinnen und Veranstalter finden sich ein, bereiten sich auf den Wettbewerb vor und feiern anschließend gemeinsam.

SLAM 2017
SLAM 2017

Zu bestaunen sind zehn Vorrunden im Einzel-Wettbewerb, zwei Halbfinals im Team-Wettbewerb, ein buntes Rahmenprogramm mit Slammie-Verleihung, Aftershow-Partys, Hannover Locals-Lesungen im Kesselhaus, Autogramm-Stunden mit den Stars der Szene im Mephisto, Foto-Ausstellungen von Marvin Ruppert und Matthias Stehr, Talk-Reihen am Bücherbus, Meet & Greet-Zelt und Street Food-Marktplatz.
Herzlich Willkommen zum SLAM 2017!

Alle Informationen unter: www.slam2017.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.