Grüne Veranstaltung gegen Rechtsextremismus in der Südstadt

Helge Limburg, MdL, referiert zu Strategienund Handlungsoptionen

Dienstag, 23.11., 19:30 Uhr in der Kapelle im Haus der Religionen (Böhmerstraße 8)

Bündnis 90/Die Grünen in der Südstadt wenden sich mit einer öffentlichen Veranstaltung gegen zunehmende Aktivitäten von Rechtsextremisten im Stadtteil. Dazu haben sie Helge Limburg, in der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen zuständig für Antirassismus, Recht und Verfassung, eingeladen, um über Strategien und Handlungsoptionen gegen Rechtsextremismus zu referieren und mit den Gästen zu diskutieren.

Hinweis:

Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, sind von der Teilnahme an der Veranstaltung ausgeschlossen.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.