Grüne: Kein Platz für Nazis auf WM-Fan-Festen

Bündnis 90/Die Grünen nehmen diesen wissenschaftlichen Beleg sehr ernst und rufen deshalb dazu auf, den Nazis aktiv die Räume zu nehmen: "Hannovers Fan-Feste dürfen kein Ort für nationalistische Parolen sein, sondern für Toleranz und Weltoffenheit. Wir fordern deshalb alle dazu auf, sofort die anzurufen, wenn das Verteilen von Nazi-Flyern beobachtet wird und die Propaganda dahin zu tun, wo sie am besten aufgehoben ist: in die Tonne!", so die grüne Vorsitzende.

Zum Hintergrund: Rund um das offizielle Public-Viewing-Gelände haben Neonazis am Sonntag beim Spiel Deutschland gegen England Handzettel an die zahlreichen Fußballfans verteilt. Darauf waren unter anderem Parolen wie: "Bist du nur ein Saison-Deutscher? Unsere Fahnen müssen immer und überall wehen" zu lesen. (Die HAZ berichtete am 29.6.).

www.gruene-hannover.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.