Lust auf Linden-Süd

Lust Auf Linden-Süd 2017

Lust auf Linden-SüdAm Samstag, den 17. Juni 2017, wird wie gewohnt die vom Allerweg bis hin zur Von-Alten-Allee ab 14 Uhr wieder autofrei sein, sodass der Stadtteil sich nach Herzenslaune und eigenem Gusto im Straßenbereich austoben kann. Das Stadtteilfest wird unter dem Motto von Vielfalt, Inklusion und Nachhaltigkeit stehen, zwei der aktuell und zukünftig wichtigsten Bestandteile des Zusammenlebens in unserer Gesellschaft.

Kinderaktionen
Dampfkarusell, Minigolfbahn, Bungespringen, 96 TorwandGescihte zum Anfassen, Skulpturen aus Ytongsteinen, Kinderschmiken, Schatzkiste, Spiel- und Maltische,

Bühnenprogramm

Kinder und Tanz / Hanova Bühne
14:00 Mitmach-Tanz „Tanzhaus“
14:30 Kurdische Tänze
15:15 Querflöte & Geige
15:45 Modeschau
16:00 der Egestorfschule – Diakonisches Werk
16:45 Funky Hip-Hops
17:30 Tanzoase präsentiert Orientalische Tänze
18:15 Tanzgruppe Haverim

Klein-Bulgarien
15:00 Bulgarische Volkstänze
15:30 Was ist typisch Bulgarisch?
16:00 Bulgarische Lieder
16:30 Was ist typisch Bulgarisch?
17:00 Bulgarische Volkstänze

NiL Bühne
14:45 Jeremy Bro
16:00 Tanzgruppe Weberhäuser
17:00 Kevin Rabemanisa
18:00 Almanach

Treffpunkt gute Zukunft / REWE Bühne
14:00 Tala & Erick del Carmen
15:00 Art Ec(h)o
17:00 Martiste
19:00 Lieber Herr Meier
20:00 Guacamole Aqui

Tom Maas Bühne
14:00 Summer is a state of mind
15:15 Christian Gust & Co.
16:30 Modeschau
17:30 Tycho Barth
18:45 Shaniqua
20:00 PAUL

HTD-Groove-Lounge
14:00 Lip
15:00 Hans Terner
16:00 Dirty Frequenz
17:30 Drum Excess
19:00 Alex von Asow

Gaston Bühne (Weberstraße)
15:30 The Fat Fleet


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.