Treffpunkt Allerweg

Workshop: Interkulturelle Kompetenz – Diversity

Interkulturelle Kompetenz ist eine Schlüsselqualifikation bei der Gestaltung von Situationen mit Menschen aus an – deren Kulturkreisen und bei der Erweiterung der gegenseitigen Akzeptanz. Im Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Regionen oder mit verschiedenen religiösen Anschauungen und Wertevorstellungen sind Flexibilität und die Bereitschaft sich auf Fremdes einzulassen gefordert.

Freitag, 21.April, 10:00-16:00 Uhr in Linden- Süd

Referentinnen:
Fulya Kurun und Helena Schultheiß (Beschäftigte der Polizeidirektion Hannover, Interkultureller Dienst)

Kosten: 10 Euro, mit Hanno verAktivPass 5 Euro
Anmeldung: bettina.kahle@hannover-stadt.de
Veranstaltungsort: Kulturbüro Linden-Süd, Allerweg 5-7, 30449 Hannover

Inhalt des Workshops:

  • Eigene Kultur und fremde Kulturen besser verstehen
  • Selbstreflektion
  • Erwartungen erkennen
  • Unterschiede in Wahrnehmungen und Interpretationen
  • Effiziente Kommunikation
  • Vorurteile und S tereotypen
  • Kulturspezifisches Wissen
  • Schwerpunkte
  • Orientalischer Kulturraum
  • Osteuropäischer Kulturraum

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.