PlatzDa hannovermachen.de

Crowdfunding Kampagne: PlatzDa! Für eine lebenswerte Stadt

Die Initiative setzt sich für mehr Begegnung, Bewegung und Teilhabe im öffentlichen Raum und eine verbesserte Nutzung der Plätze in der Stadt und vor allem in den Stadtteilen ein. Anfang 2016 wurde bei mehreren Treffen festgestellt, dass der Wunsch nach einem ruhigeren, kinder- und fahrradfreundlicheren Stadtteil besteht. Unter dem Motto PlatzDa! folgten gemeinsame Aktionen wie Picknicks, einen Kinderflohmarkt, Yoga, gemeinsame Fitnessübungen etc. im öffentlichen Raum auf dem Lindener Marktplatz.

Ziele der Crowdfunding Kampagne

Wir möchten unsere PlatzDa!-Aktionen fortsetzen, auf andere Stadtteile ausweiten und eine größere Öffentlichkeit erreichen.

Nach erfolgreichem Crowdfunding ist eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Wie wollen wir leben?“ mit u. a. folgenden Fragen geplant: Wie wirkt sich das Wohnumfeld auf die Gesundheit von Menschen aus? Wie können Stadtteile so geplant werden, dass sie die Teilhabe aller Bewohner fördern? Wie können die Interessen unterschiedlicher Gruppen in der Stadt in Einklang gebracht werden?

Ein mittelbares Ziel ist die Gründung eines Vereines, um Fördermittel auch von Institutionen und Verbänden einwerben zu können. Bei Interesse an einer Mitgliedschaft einfach eine Mail an hannovercyclechic@gmx.de schicken.

Weitere Informationen unter hannovercyclechic.wordpress.com


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.