PlatzDa!-Crowdfunding

Jörg Zschimmer von flexfilm, selber PlatzDa!-Aktivist der frühen Stunde und Macher des Films der ersten Aktion, hat an einem verregneten Samstag folgende Aussagen von Denise, Dorothee, Olli, Mila, Lucio und Laszlo mit der Kamera eingefangen.

Der neue Film soll jetzt das PlatzDa!-Crowdfunding einleiten. Auf der Seite www.HannoverMachen.de wird ab dem 21.11.2016 um Mitstreiter, Unterstützung und Mittel geworben.

PlatzDa! steht für eine lebenswertere Stadt. Unter diesem Motto haben über 200 Menschen im Frühjahr 2016 mit Aktionen auf dem Lindener Marktplatz begonnen.

Nach dem Markt am Samstag wurde, bevor die Marktfläche wieder als Parkplatz genutzt werden konnte, dort Schach und Gitarre gespielt, auf Slacklines balanciert und den Kindern beim Rumtoben und Lachen zugeschaut. Es war eine tolle Atmosphäre! Im Sommer folgten Picknicks, ein Kinderflohmarkt, Yoga-Übungen und Outdoor-Gymnastik.

Viele Städte in Europa wandeln sich. Der öffentliche Raum wird wieder genutzt, sich zu begegnen und sich zu bewegen, leise und entspannt per Rad oder zu Fuß unterwegs zu sein und den Kindern ein Stück Freiheit und Sicherheit in ihren Stadteilen zurückzugeben. Geplant ist zum Beispiel eine Podiumsdiskussion zum Thema „Wie wollen wir leben?“ mit Fachleuten, Anwohnern und Interessierten auf dem .

Die PlatzDa!-Aktiven wollen außerdem ihre Aktionen im Frühjahr mit Ihnen und Dir zusammen, auch in anderen Stadtteilen, z. B. auf dem E-Damm, fortsetzen.

hannovercyclechic-crowdfunding-plattform-hannovermachen1

Mit Ihrer und Eurer Unterstützung auf www.HannoverMachen.de soll unsere Stadt jeden Tag ein Stückchen besser werden!

Mehr Infos auch unter hannovercyclechic.wordpress.com


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.