Informationen am Mittwoch zum Thema „Was kommt nach der Glühlampe?

Senioren Service Zentrum

Senioren Service Zentrum

Themennachmittag rund um Energiesparlampe, Halogenlampe und LED-Technik

Am Mittwoch (19. Juni) bietet der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) einen Vortrag und Gespräche zum Thema Glühlampen. Referentin Bärbel Menzel von den Stadtwerken Hannover, enercity, gibt eine Einführung in die vielseitigen Sparmöglichkeiten bei Leuchtmitteln und Antworten auf die Frage "Wie ersetze ich die bisherigen Glühlampen?". Außerdem werden Tipps zum sparsamen Umgang mit Haushaltsgeräten und eine Übersicht über die Vielzahl an Neuerscheinungen auf dem Markt gegeben.

Der Vortrag beginnt um 15 Uhr im Veranstaltungszentrum des KSH, Ihmepassage 5 (Eingang über Blumenauer Straße). Die Veranstaltung endet voraussichtlich um 17 Uhr.

Weitere Informationen unter Telefon: 168-45195. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Pressemitteilung: Stadt Hannover


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.