ALi-Broschüre 2012 als Download verfügbar

Die ALi-Broschüre 2012 mit vielen Tipps rund um die Ausbildungs- und Praktikumsplatzsuche steht jetzt auch als PDF Dokument zum downloaden bereit.

Die Broschüre bietet Adressen von betrieblichen und schulischen Ausbildung und von möglichen Praktikumsplätzen. Viele der aufgeführten Adressen resultieren aus einer Befragung, die im Oktober und November 2011 von Schülern und Schülerinnen des Schulzentrums Badenstedt durchgeführt wurde. Bei den großen Firmen finden immer häufiger ausschließlich Onlinebewerbungs-verfahren statt und freie Ausbildungsplätze werden direkt über die firmeneigene Homepage veröffentlicht. Teilweise wurde deshalb ganz auf die Ausschreibung der Postadresse verzichtet und nur die Internetadresse angegeben. In der Broschüre sind vereinzelnd auch Berufe aufgeführt, zu denen es keinen persönlichen Kontakt zu Betrieben gegeben hat. Hierzu sind dann Internetadressen angegeben, über die Ihr an Informationen zu dem jeweiligen Berufsfeld und an Adressen von Betrieben mit freien Lehrstellen kommt. Denkt daran, dass freie Lehrstellen teilweise bis zu einem Jahr vor Ausbildungsbeginn ausgeschrieben werden. Kümmert euch also rechtzeitig, damit ihr für euch keine Chance auf einen Ausbildungsplatz ungenutzt lasst.

 ALi-Broschüre 2012 (pdf)

Herausgeber:
ALi – Arbeitskreis Lehrstelleninitiative:
Angelika Seitz-Synycia (Schulzentrum Badenstedt / BNW)
Barbara Bröckelmann (Realschule Badenstedt)
Karen Hammerich (Sozial-Center Linden / Diakonisches Werk Hannover)
Karin Haller (Hauptschule Badenstedt)
Monika Gauer (Hauptschule Badenstedt)
Rita Przybilla (Gesellschaft zur Förderung ausländischer Jugendlicher)
Thomas Bürkner (Integrierte Gesamtschule Badenstedt)
Zahra Rahimi (Hauptschule Badenstedt / FAA)

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.