Neue Trikots für die Nachwuchsmannschaften des TSV Victoria Linden e.V.

Die neuen Victoria Trikots von Germerott

Die neuen Victoria Trikots
von Germerott

Germerott sponsert -Nachwuchs

Sponsoren aus der privaten Wirtschaft sind ein ichtiges finanzielles Standbein für Vereine wie den TSV Victoria Linden e.V. in Hannover. Das Gehrdener Unternehmen Germerott Innenausbau GmbH unterstützte mit insgesamt 32 Trikotsätzen die beiden jüngsten Rugby-Mannschaften des Vereins U8 und U10. Victoria Linden setzt sich für die sportliche Förderung von Kindern ein und verfolgt dabei ein vielversprechendes Konzept.

Germerott fördert Kinder und Jugendliche

Als mittelständisches Unternehmen mit rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Germerott ein Arbeitgeber mit starker Verankerung in der Region. Sich kulturell und sozial zu engagieren, sieht das Innenausbauunternehmen als seine gesellschaftliche Verpflichtung. „Wir wissen, wie wichtig die Unterstützung aus der Wirtschaft für Vereine ist, die Bildungsinitiativen oder Förderprogramme für Kinder und Jugendliche bieten. Den Rugby Nachwuchs des TSV Victoria Linden zu unterstützen, lag uns daher besonders am Herzen“, so Mandy Viebranz, Mitglied der Geschäftsleitung von Germerott. Die Kinder der Mannschaften U8 und U10 im Alter von sechs bis neun Jahren erfahren eine koordinative Ausbildung, die von Laufen über Passen und Fangen bis zum Kontrollieren eines dosierten Körperkontaktes alle Grundlagen vermittelt. Darüber hinaus erlernen sie auch, welche zentrale Bedeutung das Arbeiten im Team hat. „Der Erfolg eines Teams kann immer nur so groß sein wie sein Zusammenhalt“, betont Oliver Gust, Verantwortlicher für das Jugendmarketing und Sponsoring. Damit der Verein weiterhin das Infrastrukturangebot für Kinder und Jugendliche im Stadtteil aufrecht erhalten kann, entschloss sich Germerott, den beiden jüngsten Mannschaften eine komplett neue Ausstattung zu spenden.

„Zebras“ wollen hoch hinaus

In der neuen Montur aus Trikot, Hosen und Stutzen gehen die aufgrund der schwarzweiß gestreiften Trikots auch „Mini-Zebras“ genannten Nachwuchsteams zukünftig in den Wettkampf. Noch spielen sie außerhalb der Wertung, doch einige von ihnen werden es vielleicht einmal ganz nach oben schaffen. Mit dem Entwicklungskonzept „Vom Fohlen zum Zebra“ fördert Victoria Linden Talente vom Vorschulalter bis zum Übergang in den Erwachsenensport bis hin zum höchsten nationalen Niveau. Für dieses Engagement wurde der Verein bereits im letzten Jahr mit dem Sparkassen-Sportfonds prämiert.

Germerott Innenausbau GmbH & Co. KG

Germerott ist ein mittelständisches Unternehmen mit rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Hauptsitz in Gehrden bei Hannover. Das Unternehmen plant und realisiert Innenräume von Neubau über Sanierung bis hin zum Umbau. Germerott ist Mitglied in den Verbänden der Bauindustrie und des Baugewerbes sowie als Bauunternehmen präqualifiziert nach PQ VOB durch den DQB (Indent.-Nr.: 101.000120), und zertifiziert im Qualitätsmanagment und Arbeitsschutz.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.