LH 5 – Heimspiel in der Kunsthalle

HeimspielIn einer Kooperation mit der Galerie für Fotografie Ricus Aschemann, der Galerie Bohai – Visuelles Forum, der Galerie Konnektor – Forum für Künste und der Falkenberg Galerie für Neue Kunst entwickelt die Kunsthalle ein Dialogforum zwischen der lokalen Kunstszene und auswärtigen Künstlerinnen und Künstlern, die in den Lindener Galerien von November bis Dezember 2015 ausstellen.

Vernissage: Fr, 20. November, 19 Uhr
Begrüssung: Harro Schmidt, Kunsthalle Faust
Ort: Kunsthalle Faust, Zur Bettfedernfabrik 3

Die in den Galerien vertretenen externen Künstlerinnen und Künstler zeigen zusätzlich Werke in der Kunsthalle Faust. Ein durch die Galerien und die Kunsthalle Faust ausgewähltes Feld lokaler Künstlerinnen und Künstler eröffnet mit der Präsentation eigener, aktueller Positionen für die Beteiligten wie auch fürs Publikum eine dialogische Plattform, die unter dem Titel Local Heroes. LH 5 – Heimspiel in der Kunsthalle Faust zwischen externen und lokalen Werken Bezüge und Korrespondenzen entstehen lässt.

Auswahl Hannover: Sabine Kinast, Stephan Kleineberg, Tomek Mzyk, Robert Schaper
Auswahl Auswärts: Werner Amann (Berlin), Michael Dörner (Hamburg), Robert Funke (Berlin), Dmitrij Geller (Russland), Philipp Mager (Berlin)

Ausstellungsdauer:
21. November – 13. Dezember 2015

Öffnungszeiten:
Do / Fr: 16 bis 20 Uhr
Sa / So: 14 bis 18 Uhr


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.