„SPRECH-STUNDE“ ein neues Beratungsangebot in Linden

Das kennt jeder. Erlebnisse oder Situationen, die einen (zu) sehr beschäftigen, ärgern oder die man gerne ändern möchte. Sei es in der Familie, bei der Arbeit, mit den Nachbarn oder im Freundeskreis.
Nicht immer weiß man aber, wie dies am besten gehen könnte. Und wenn im Bekanntenkreis „keiner so richtig versteht“ oder es keiner wissen soll, dann braucht man eben mal die „SPRECH-STUNDE“.

Flyer Sprechstunde

Dieses neue Beratungsangebot im FZH Linden wendet sich an Menschen, die sich zu ihrem Anliegen einmal professionell beraten lassen möchten. In der „SPRECH-STUNDE“ ist dafür ausreichend Zeit und Raum. Ziel der Gespräche ist es, ihr Anliegen umfassend zu verstehen und durch unsere Fragen neue Perspektiven zu entwickeln und neue Handlungsmöglichkeiten zu erkennen.

Das Gesprächsangebot ist vertraulich und individuell, es ist keine Therapie, es wird ehrenamtlich von den Systemischen Beratern Dr. phil. Christian Kohrs und Dipl-Päd. Torsten Beez angeboten.

Derzeit ist die SPRECH-STUNDE kostenlos. Eine kleine Spende an eine gemeinnützige Organisation (bspw. „Ärzte ohne Grenzen“) wäre willkommen.
Einen persönlichen Termin können Sie unter 01578/ 09 21 70 1 vereinbaren. Eine „offene SPRECH-STUNDE“ ist jeweils am Donnerstag zwischen 16 und 17 Uhr im FZH Linden, Raum 8, Windheimstr. 4, 30451 Hannover. www.sprechstunde-linden.de; sprechstunde-linden@gmx.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.