Die neuen Seepferde

Sechs schöne Wochen Sommerferienprogramm

Die neuen Seepferde
Die neuen Seepferde

Das Ergebnis von 6 Wochen Sommerferienprogramm in Linden Nord:
25 Kinder haben ihr Seepferdchen gemacht und viele von ihnen anschließend auch noch das Bronze- oder sogar Silberabzeichen. Insgesamt sind in diesem Sommer 47 Abzeichen bis zu Gold oder Totenkopf abgelegt worden.

Das Spielhaus der Caritas, das DOMINO der Kirchengemeinden Linden-Nord und die GFA e.V. freuen sich über die große Zahl von Kindern, die es mit viel Mühe und Training geschafft haben, sichere Schwimmerinnen und Schwimmer zu werden.

Wir sind stolz auf unsere Kinder!!!

Im Lindener Sommerferienprogramm gibt es für Kinder und viele wichtige neue Erkenntnisse, Erfahrungen und Erlebnisse, z.B. welche Freizeitmöglichkeiten kann ich in Hannover und Region mit öffentlichen Verkehrsmitteln teilweise sogar kostenfrei erreichen wie u.a. den Park der Sinne, das Steinhuder Meer oder die Wasserräder im Deister.

Am Kanal nach dem Drachenbootfahren
Am Kanal nach dem Drachenbootfahren

Die Sicherheit im Wasser für Kinder und Jugendliche ist für die beteiligten Einrichtungen aber eines der wichtigsten Ziele. Aus diesem Grund haben sich jeden Dienstag und an einem Donnerstag zwischen 40 und 60 Kinder Richtung Schwimmbad bewegt.

Allein mit den 5 hauptamtlichen Mitarbeiterstellen der Einrichtungen – davon bedingt durch die „Höhe“ der städtischen Beihilfen inzwischen nur noch eine in Vollzeit – hätten wir das nicht schaffen können!!

Also ein großes Dankeschön an alle Praktikantinnen und Praktikanten, Ehrenamtliche und auch Eltern, die uns zum größten Teil kostenlos oder nur gegen geringe Aufwandsentschädigungen unterstützt haben.

Und natürlich nochmals vielen Dank an Vereint für Hannover, die LindenLimmerStiftung, die Friedrich und Dora Rauch-Stiftung und die Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich und Familie, für die finanzielle Unterstützung. Nur mit den Teilnehmerbeiträgen der Familien wären die Fahrtkosten und Eintrittsgelder des Programms nicht finanzierbar.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.