2015 - Hysterikon

2015 – Hysterikon

2015 - HysterikonDie Welt als Supermarkt. Spaghetti für 1,99, Spülschwämmchen im Sonderangebot und die Suche nach einem Leben mit zehn Prozent mehr Inhalt. Links im Regal Tomaten, die bezahlen Sie bar. Karrieren finden sie weiter oben, zwischen Intrige und Verrat. Indische Räucherstäbchen gleich bei den Menopausen. Unten die sogenannte Bückware. Je tiefer, desto billiger. Hält das Rückgrat biegsam. Wieviel haben sie noch auf dem Konto? Reicht´s noch für die große Liebe, oder besser doch das blonde Sonderangebot? Wie läuft ihre Beziehung? Mehr auf ihre Kosten, mehr auf seine? Wer zahlt drauf? Der Kassierer zuckt mit den Achseln und kassiert. Abgerechnet wird am Schluss. Greifen Sie zu! Denn für jede verpasste Gelegenheit gibt´s eine Abbuchung von der LifeCard. Eine fulminante Revue aus dem satten Konsumentenleben!

Ein Stück von von Ingrid Lausund

2015 - HysterikonVorstellungen am 23. – 26. Juli, 30. – 31. Juli, 01. August 2015

Die Vorstellung am 24. Juli wird von einem Gebärdendolmetscher begleitet!

Spielort (Open Air!): PLATZprojekt, Fössestr. 103 in 30453 Hannover Linden, Nähe der U-Bahn-Haltestellen „Lindener Hafen“ und „Bernhard-Caspar-Straße“.
Beginn: jeweils um 20:30 Uhr

Wenn ihr Lust darauf habt, ermutigen wir euch, eigene Sitzgelegenheiten (Picknickdecke, Campingstühle,…) mitzubringen. So könnt ihr euch ganz auf dem Charme der Location einlassen. Ansonsten haben wir selbstverständlich Stühle parat.

Karten: € 8,- und € 6,- (ermäßigt). Ermäßigungen gelten für Studenten, Harz IV Empfänger und Menschen mit Behinderung. Einfach an der Kasse den jeweiligen Schein vorzeigen, der zur Ermäßigung berechtigt. Erhältlich an der Abendkasse. Vorbestellung über http://moatheater.de/2015-hysterikon.html


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.