Freizeitfahrt der Jugendfeuerwehr Linden

Zusammen mit der Jugendfeuerwehr Stöcken, Davenstedtund der Jugendfeuerwehr Falkensee, machten sich die Mitglieder ausLinden vom 02.06.11 bis05.06.11 zu einer spannenden Freizeitfahrt nach Störitz beiBerlin auf.

Auf dieser Fahrt wurde wieder viel gemeinsam erlebt.Das Feuerwehrmuseum Berlin wurde erforscht, es wurde gefahrenauf der Spree, Bogenschießen, Waldseilgarten ausprobiert.

{gallery}jflindenfreizeitfahrt{/gallery}

Ganz besonders positiv wurde der Strandmit den Störitzsee empfunden, der nur 5 Minuten zu Fuß von derUnterkunft erreicht wurde. Auch der große Beachvollyballplatz wurdetäglich für mehrere Stunden von uns genutzt.

Am Ende wurde abends noch gemeinsamgegrillt. Hierbei bekam die Jugendfeuerwehr Falkensee, zu ihrem 20.Jubiläum von der Jugendfeuerwehr Linden, Davenstedt und Stöcken einBild der Jugendgruppen, eine Pappfigur der Regions JugendfeuerwehrHannover mit leckeren Süßigkeiten und einen schönen Glaspokal mitGravur.

Somit war die diesjährige Fahrt wiederein ganzer Erfolg und hat allen Beteiligten enorm Spaß gemacht.

"Besonders für unsereStadtkinder ist der große See mit seinem Strand einfach wunderbar.Wir waren mehre Stunden am Tag dort. Könnten die Sonne und dasWasser genießen und einfach im Wasser rumtoben. Was ganz besondersfür viele Jugendliche war, ist die Tatsache, dass wenn man dieFenster am Morgen öffnete, eine Stille entgegen kam."

Bericht: Patrick Lutze Jugendfeuerwehrwart

www.jf-linden.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.