Buslinie 120: Busse fahren Umleitung in beiden Fahrtrichtungen

Ab 7. Mai 2015, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich 31. Mai 2015 wird die Linie 120 auch in Fahrtrichtung Aegidientorplatz auf Grund von Bauarbeiten umgeleitet. Die Haltestelle „Am Lindener Hafen“ wird in die Einmündung der Straße Am Lindener Hafen verlegt. Die Haltestelle „Bardowicker Straße“ wird in die , hinter die Einmündung Bardowickstraße verlegt. Danach fahren die Busse wieder auf dem Regelfahrweg.

Die bereits bestehende Umleitung der Buslinie 120 in Fahrtrichtung Ahlem gilt voraussichtlich nur bis zum 31. Mai 2015. Die Haltestelle „Bardowicker Straße“ wird auf die Fössestraße vor die Ampel verlegt. Anschließend geht es weiter zur Ersatzhaltestelle „Am Lindener Hafen“. Daraufhin fahren die Busse wieder auf dem Regelfahrweg.

In dieser Zeit entfällt die Haltestelle „Bernhard-Caspar-Straße“ in beiden Fahrtrichtungen ersatzlos.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.