Feuerwehrhaus am Lichtenbergplatz

Brandserie in Linden-Süd geht weiter!

Gestern Abend, gegen 23:00 Uhr, haben Unbekannte an der Franzstraße (Linden-Süd) ein geparktes Motorrad in Brand gesetzt.

Eine bislang unbekannte Passantin hatte das Feuer bemerkt und Hausbewohner informiert. Diese konnten die Flammen anschließend selbst löschen. Brandermittler haben das Krad (Honda Varadero) heute untersucht und gehen davon aus, dass Unbekannte die Abdeckplane des geparkten und nicht mehr zugelassenen Zweirades in Brand setzten. Die Flammen griffen anschließend auf das Fahrzeug über. Nach polizeilichen Schätzungen entstand ein Schaden in Höhe von 2 000 Euro. Zeugen, insbesondere die unbekannte Passantin, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung zu setzen. /hil,pu


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.