Deisterstraße

Deisterstraße ab Montag Einbahnstraße

DeisterstraßeAufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten muss die von Montag (30. März) bis Mittwoch (1. April) halbseitig gesperrt werden.

In dieser Zeit wird der Verkehr stadteinwärts unter Einbahnstraßenregelung an der Baustelle vorbeigeführt. Stadtauswärts wird der Verkehr über die Auestraße umgeleitet. Hierbei kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Aus diesem Grund bittet die Straßenverkehrsbehörde alle VerkehrsteilnehmerInnen um erhöhte Aufmerksamkeit.

RadfahrerInnen sind von dieser Regelung nicht betroffen.

Die Von-Alten-Allee ist während der Bauzeit eine Sackgasse. Die Zufahrt erfolgt über die Posthornstraße. Grund dieser Verkehrsmaßnahme ist die Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen der Ricklinger Straße und der Weberstraße.

Pressemitteilung: Stadt Hannover


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.