Die erste Scillablüte

Scillablütenfest auf dem Lindener Berg am 29.03.2015

Die erste Scillablüte
Die erste Scillablüte

Die Scilla siberica, der Sibirische Blaustern, hat nach dem milden Winter dieses Jahr früh begonnen zu blühen. Der Blaustern hat sich schon gut entwickelt, so dass der Verein hofft, dass sich in den nächsten Tagen der ganze Bergfriedhof in ein blaues Blütenmeer verwandeln wird.
Die Bergbewohner feiern auf dem ihr Scillablütenfest deshalb am Sonntag, den 29.3.2015. in der Zeit von 12 bis 18 Uhr.

Zum Scillablütenfest bietet wie in den letzten Jahren wieder Besichtigungen, Führungen und ein Kulturprogramm auf dem Lindener Bergfriedhof an. Die Projekte des Lindener Berges (Lindener Gipfeltreffen) beteiligen sich Besichtigungen, Gastronomie und Kulturprogramm.

Beginn des Programms um 12 Uhr (bis 18 Uhr).

Vor dem Jazz-Club/Mittwochtheater wird wieder ein Informationspavillon von Quartier e.V. aufgebaut sein, in dem auch die Programmhinweise zum Fest und Materialien über den Lindener Berg erhältlich sind.

Hinweis für die Gäste:
Wenn Sie den Friedhof betreten, achten Sie bitte die Würde des Friedhofs. Bleiben Sie außerdem bitte auf den Wegen und betreten Sie bitte nicht die Wiesen, Sie zerstören sonst die Blausterne!

Aktuelle Infos gibt es auf den Internet-Seiten:
www.quartier-ev.de oder www.kuechengartenpavillon.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.