Zusammenlegung der Stadtbibliotheken Linden und Limmerstraße im Juni im Lindener Rathaus

Die bereits seit längerem geplante Zusammenlegung der Stadtteilbibliotheken im Stadtbezirk Linden-Limmer steht bevor: Am 19. Juni wird der neue Bibliotheksstandort Lindener Rathaus im so genannten Schwalenberger Flügel eröffnet, da die Sanierung und der Umbau dieses Flügels des Lindener Rathauses vor dem Abschluss stehen.

Bau- und umzugsbedingt muss die Linden im so genannten Egestorff-Flügel des Lindener Rathauses bereits Ende April schließen und ihre Räume verlassen. Der letzte Öffnungstag ist Sonnabend (27. April).

Die Stadtbibliothek im ist am Sonnabend (1. Juni) den letzten Tag geöffnet.

Die neuen Bibliotheksräume sind barrierefrei erschlossen und werden vollständig neu möbliert. Für die BesucherInnen stehen neben einem Medienbestand von 40.000 Medien, Selbstverbuchungseinrichtungen, Internet-Arbeitsplätze, ein Veranstaltungsraum und ein Gruppenarbeitsraum zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten in der neuen Bibliothek bleiben gegenüber den bisherigen unverändert: Mo. und Do. 12 bis 19 Uhr, Di. und Fr. 11 bis 17 Uhr, Sa. 10 bis 13 Uhr.

Pressemitteilung: Stadt Hannover


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.