SG 74 – Jugend sucht Fußballtrainer und -betreuer

Die Sommerpause steht bald vor der Tür, und jedes Jahr das gleiche Manko bei der SG 74: Wir haben nicht genügend Trainer/Innen und Betreuer/Innen, um alle Kinder, die gerne Fußball spielen wollen, auch aufnehmen zu können und zu trainieren! Die SG 74 hat mittlerweile eine der größten Jugendabteilungen im hannoverschen Stadtfußballverband. Momentan jagen bei uns rund 270 Kinder und Jugendliche in 2 Juniorinnen- und 14 Junioren-Teams dem runden Leder nach. Es könnten noch ein paar mehr sein, nur fehlt es an Menschen, die die Kinder und Jugendlichen betreuen und/oder trainieren.

Wer es sich also vorstellen kann, ehrenamtlich etwas für die Kinder und Jugendlichen in unserer Gesellschaft tun zu wollen, der findet bei uns das richtige Umfeld. Wir können immer Trainer/-innen, Co-Trainer/-innen und Betreuer/Innen für unsere 6- bis 17-jährigen Fußballer und Fußballerinnen gebrauchen. Es muss auch nicht schon ein Trainerschein vorhanden sein, um z.B. als Co-Trainer/In ein Team mit zu betreuen. Einfach mal ausprobieren! Wer dennoch den Trainerschein machen möchte, die Jugendabteilung beteiligt sich an den Lehrgangskosten für den C-Lizenz Trainerschein. Und wer von Technik, Taktik und Trainingslehre (noch) nicht so viel versteht – jede Mannschaft ist dankbar dafür, jemanden zu haben, der sich um die Kleinigkeiten rund um Training und Spiel kümmert. Jede Hilfe zählt!

Bei Interesse einfach bei Jugendkoordinator Joachim Daniel, 0172-5326321 oder j.daniel@sg74.de melden.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.