Geringere Einschränkungen in der Bardowicker Straße und Davenstedter Straße

Im nördlichen Teil der Bardowicker Straße wird die baustellenbedingte Einbahnregelung am Freitag, 14. Dezember 2012, zurückgenommen. Somit können VerkehrsteilnehmerInnen dann wieder die Parkplätze der dortigen Supermärkte auch in Richtung Fössestraße/West-schnellweg verlassen.

Die Einbahnregelung in der Bardowicker Straße ab Supermarkt-Parkplatzin Richtung Davenstedter Straße bleibt vorerst bestehen. Die Davenstedter Straße ist stadtauswärts wieder komplett befahrbar, die Sperrung zwischen Marienwerderstraße und Magnusstraße gilt nur noch stadteinwärts.

Pressemiteilung: Stadt Hannover

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO