Benno-Ohnesorg-Brücke wird Einbahnstraße

Die Benno-Ohnesorg-Brücke kann ab Montag (22. Oktober 2012) bis voraussichtlich 2. November von Kraftfahrzeugen nur stadteinwärts befahren werden. Richtung Linden wird örtlich über Goetheplatz und Küchengarten umgeleitet. Die Straßenverkehrsbehörde empfiehlt weiträumiges Ausweichen über Lavesallee, Allerstraße und Deisterplatz zum Westschnellweg. Grund der Einschränkungen sind Straßenbauarbeiten beiderseits der Brücke.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.