Tag der offenen Moscheen 2012

Am 3.10. ist der Tag der deutschen Einheit. Seit vielen Jahren nun nutzen deutsche Moscheen diese Gelegenheit, um ihre Tore zu öffnen und Moscheeführungen sowie Dialoge anzubieten. In Hannover laden auch viele Moscheen ein. Die folgende Liste ist nicht vollständig:

  • Die Aya Sofya-Moschee am Weidendamm hat am 3. Oktober ab 11:30 geöffnet und empfängt Besucher über den Tag.
  • Die Diyanet Merkez Moschee in der Stiftstraße hat am 3. Oktober 11:00 und 16:00 für Besucher geöffnet.
  • Die Laatzener Aksa-Moschee lädt um 14:30 zum Tag der offenen Moschee unter dem Motto "Islamische Kunst und Kultur" ein. Ort ist die Hildesheimer Str. 213 in 30880 Laatzen. Für Rückfragen kann Fahri Kurt mit der Telefonnummer 0152 / 3360 8858 angerufen werden.
  • Die Lindener Medrese hat ebenfalls ihre Tore am 3.10. geöffnet. Dort wird außerdem ein Vortrag zum Stand des islamischen Religionsunterrichts in Niedersachsen gehalten. Die genauen Daten hierzu können bei der Moschee erfragt werden.

www.islaminhannover.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.