Austellungseröffnung: Linden sind wir

Zugegeben,Kunst in der Kirche ist nichts Neues.
Zugegeben, eine Fotoausstellung in einer Kirche ist nichts Neues.
Eine Fotoausstellung mit über 500 Fotos (45cm) und über 800 Menschenist schon etwas Neues.

Eröffnung am 2. September um 16 Uhr in der Uhlhornkirche Linden/Nord.
Die Ausstellung ist bis Mitte Oktober geöffnet,  jeweils Freitag bisSonntag von15 bis 18 Uhr.

Linden sind wir
Linden sind wir
Linden sind wir

3 Jahre lang wurden die Lindener Bewohner fotografiert, ohne Honorar,vom Kleinkind bis über 90 Jährige.Es dürfte eine der größten Aktionen dieser Art sein, die bisherstattgefunden hat. Wir schauen in Augen, in mutige, in unsichere.Wir schauen in einen Spiegel, wir schauen in unsere Stadt. Wir wollen uns sehen, wir sind die Sehenswürdigkeiten.

Als Fotostudio dienten so unterschiedliche Orte, wie Kneipe, Altenheim, Kindergarten, auf dem ,LindenerMarktplatz, Fährmanskinderfest, in der , im Schützenverein,oder in Kirchen.

Das Zentrum dieser interessanten Langzeitfotokunstaktion befindetsich im Laden LindenSindWir.de in der Wilhelm-Bluhm.Str. 38 in Linden/Nord.Als Eröffungsredner haben  bisher  Edelgard Bulmahn,Bundesministerin a.D./MdB, sowie Dorothee Blaffert, Pastorin Linden-Nord in Hannover zugesagt.

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.