IHME GALLERY – Graffiti und Street-Art im Ihmezentrum

Ihme Gallery Buch Cover
Ihme Gallery Buch

Im Spätsommer 2010 bringt »Hannoverliebe!« das Mammutprojekt »Ihme Gallery« ins Rollen: 68 Graffiti- und Street-Art-Künstler aus ganz Deutschland und Europa gestalten auf über 2.800 Quadratmetern – das Team ist 42 Tage lang im Dauereinsatz. Nun veröffentlicht »Hannoverliebe!« ein Buch, das die Aktion in hochwertigen Bildern dokumentiert.

Frank Schinski vom Fotografen-Kollektiv »OSTKREUZ« begleitet mit seiner Kamera die Künstler bei ihrer Arbeit und kreiert eine ganz besondere Momentaufnahme. Entstanden ist hierbei nicht nur ein Bildband über exzellentes Graffiti und einzigartige Street-Art, sondern gleichfalls eine Dokumentation der überwältigenden Architektur des Ihmezentrums.

Videointerview mit Frank Schinksi unter: http://www.hannoverliebe.de/ihmegallery-buch

Der Leser wird zum Zeitzeugen: Das Buch zeigt den Gebäudekomplex in einem einmaligen Moment und macht hannoversche Geschichte sichtbar – neben der Kunst wurden auch Statements der Hannoveraner zu ihrer Stadt eingearbeitet, die das aktuelle Lebensgefühl widerspiegeln.

Das Buch ist in Linden erhältlich bei DECIUS, Falkenstrasse 10 oder kann bestellt werden unter: info@hannoverliebe.de.

Eine Liste mit weiteren Buchhandlungen, die das Buch führen, finden Sie auf der Webseite: http://www.hannoverliebe.de/ihmegallery-buch


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.