Zeugenaufruf! Zweiradfahrer flüchtet nach Unfall

In der Zeit von Samstag, 20:00 Uhr, bis Sonntag, 14:00 Uhr, istes an der Posthornstraße (Linden-Mitte) zu einer Unfallflucht gekommen,bei der offensichtlich ein Motorrad- oder Rollerfahrer gegen einen geparkten PKW gefahren ist. Die sucht Zeugen.

Ermittlungenzufolge hatte eine 34-jährige Frau ihren Seat am Samstagabend an der Posthornstraße etwa 50 Meter nördlich der Hohe Straße abgestellt. Als sie am Folgetag wieder zu ihrem Auto kam, stellte sie Beschädigungen wieDellen in der Motorhaube und am linken Kotflügel sowie eine gesplitterte Frontscheibe fest. Daraufhin erstattete sie Anzeige bei derPolizei. Dem Spurenbild zufolge gehen die Beamten davon aus, dass ein Roller- oder Motorradfahrer gegen das geparkte silberne Fahrzeug gefahren ist und sich – ohne sich um den Schaden zu kümmern – von der Unfallstelle entfernt hat. Die Reparatur wird etwa 2 000 Euro kosten. Die Ermittler bitten Zeugen, die Hinweise geben können, sich mit der Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 in Verbindung zu setzen. / tr, schie


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.