Sommerprogramm im Bildungsverein

Wie immer, lässt der Bildungsverein auch im Sommer die Bildungsinteressierten mit ihren geheimen Wünschen nicht allein. Ab 13. August gibt es zweimal die Woche Arabisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und – allerdings nichtals Intensivkurse – Polnisch, Russisch sowie Yoga und Autogenes Training.

Im September beginnen dann noch vor dem eigentlichen Herbsttrimester verschiedene weitere Gesundheitskurse.

Ergänzt wird das Sommerprogramm im September mit diversen Bildungsurlauben und Wochenendseminaren.

Alle Angebote sind im Internet unter www.bildungsverein.de zu finden und eine entsprechende Broschüre istan den Lernorten des Bildungsvereins (Oststadt – Wedekindstr. 14, Linden – Viktoriastr. 1 und Am Listholze 31 (Nähe Vier Grenzen), allen Büchereien sowie zahlreichen weiteren Einrichtungenim Stadtgebiet zu finden.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.