Roter Brief oder BILD Zeitung?

Roter Brief der BILD

Roter Brief der BILD

„Ihrem Widerspruch gegen die heutige Zustellung einer kostenlosen Jubiläums-Ausgabe der BILD-Zeitung entsprechend haben wir sichergestellt, dass Sie kein Exemplar erhalten.“ So beginnt das Anschreiben,das über 230.000 Menschen in Ihrem Briefkasten hatten.

Wer auch der Verteilung widersprochen hat aber trotzdem mit der BILD beglückt wurde kann dies an die Initiatoren der Kampagne melden. Um über das weitere Vorgehen zu entscheiden soll systematisch analysiert werden wo, wie und warum es zu Fehlern gekommen sein kann. Dafür wir Ihre Hilfe gebraucht: Geben Sie Rückmeldung an blog.campact.de.

Hier eine kleine Videoanleitung was man mit so einer BILD Zeitung machen kann.

http://www.youtube.com/watch?v=PPB4A61qomU


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.