HEAD19 – Achter-Langstrecken-Regatta auf Ihme und Leine

Streckenverlauf
Streckenverlauf

Am Samstag, den 20. September 2014 findet die 19. Auflage der Langstreckenregatta für Ruder Achter des Ruderverein Linden von 1911 e.V. statt.

Start ist auf Höhe der Lodemannsbrücke auf der Ihme. Die Regattastrecke führt entlang der Stadtteile Ricklingen und Linden-Süd am Stadion sowie am Ihme-Zentrum vorbei. Dort wird die Zwischenzeit erfasst. Etwas weiter unterhalb mündet die Ihme in die Leine, und zwischen Linden-Nord und den Herrenhäuser Gärten geht es auf die Zielgerade. Das Ziel befindet sich kurz hinter der Schwanenburg-Brücke (Westschnellweg, B6) auf Höhe des RV Linden.

Los geht es ab 11:00 Uhr.

Rennen
Bezeichnung
Prolog C4x+ Jungen, Mädchen , Jg. 1999 u.j., Mixed (je zwei C4x+ pro Team)
1 h bis a 8+ MW: Masters, Frauen
2 8+ SF: Senioren, Frauen
3 h bis a 8+ MM/MW: Masters, Mixed
4 8+ SM/SF: Senioren, Mixed
5 8+ JF A/B: Juniorinnen
6 8+ JM/JF A/B: Mixed
7 8+ JM A/B: Junioren
8 h bis a 8+ MM: Masters, Männer
9 8+ SM: Senioren, Männer

Auch für ein musikalisches Highlight ist bei der Aftersports-Party ab 20:00 Uhr gesorgt. Mit AUDIOJET geht es auf eine Zeitreise durch die letzten zwei Jahrzehnte der Rock- und Popmusik, einschließlich Landung in der Gegenwart! Das Besondere: Es werden nicht einfach Top 40-Hits runtergespielt, die man ohnehin an jeder Ecke hört, denn audioJet spielt ausschließlich Rock/Pop/Alternative – Songs die den Musikern selbst am Herzen liegen, weshalb die Band live mit größter Leidenschaft und Spielfreude agiert, und dadurch einfach kickt!

Audiojet


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.