Nanas (Foto: © Kai Grüber)

Vernissage: 1/20 Sekunden Hannover

Nanas (Foto: © Kai Grüber)
Nanas (Foto: © Kai Grüber)

Fotografien von Kai Grüber

Außergewöhnliche Fotografien der Stadt Hannover bringt Kai Grüber ab Anfang September an die Wände der Kaffeebar Rossi. Die Serie zeigt neben einem Triptychon zum Schauspielhaus weitere ausnahmslos bekannte Orte der Landeshauptstadt mit denen der Fotograf der individuellen Wahrnehmung von Realität nachgeht. Die Motive sind in intensive Farbspiele aufgelöst und geben ihre Herkunft erst auf den zweiten Blick preis.

„Fotografien täuschen oft Objektivität vor. Letztlich nimmt der Betrachter aber nur eine persönliche Interpretation wahr. Deswegen habe ich meinen Bildern von vornherein jeden Schein von Objektivität genommen. Ich stelle dar, wie sich die Stadt zeigt, wenn die Wahrnehmung durch die Augen mit meiner Erinnerung verschmilzt“, sagt Kai Grüber zu seiner Idee hinter der Serie. Alle gezeigten Arbeiten sind mit der gleichen Aufnahmetechnik bei 1/20 Sekunden Belichtungszeit entstanden.

„1/20 Sekunden Hannover“
Vernissage 07.09.2014 11 Uhr

Kaffeebar Rossi
Weidestraße
30453 Hannover
www.kaffeebar-rossi.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.