Bardowicker Straße wird Sackgasse

Die Kanal- und Gleisbauarbeiten in der Davenstedter Straße werden ab Montag (4. Juni) bis voraussichtlich Mitte Juliim Bereich Bardowicker Straße und westlich davon fortgesetzt. Aus diesem Grund wird die Bardowicker Straße ab Fössestraße zur Sackgasse. Die Gegenrichtung ist davon nicht betroffen. Im Zuge der Teilsperrung der Bardowicker Straße ist auch die Davenstedter Straße zwischen Bardowicker Straße und Elsa-Brändström-Straße stadtauswärts gesperrt. Für RadfahrerInnen ist dieser Bereich weiterhin befahrbar. Die Sperrungen im Bereich der Kreuzung Marienwerderstraße/Billungstraße bleiben bestehen. Die Stadtbahn setzt dort ihren eingleisigen Betrieb fort. AutofahrerInnen wird empfohlen, den Bereich zu meiden und über Badenstedter Straße oder Fössestraße auszuweichen.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.