Brand in Kellerraum

Amspäten Samstagabend ist es im Kellerraum eines Mehrfamilienhauses an der Posthornstraße (Linden-Süd) zu einem Feuer gekommen. Verletzte gab es nicht.

Kurz vor Mitternacht waren die Rettungskräfte verständigt und zu dem Brand gerufen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen brach das Feuer in einem der Kellerräume des Mehrparteienhauses aus. Verletzte gab es nicht. Die Ursache ist zurzeit noch ungeklärt. Ermittler des Fachkommissariates für Branddelikte werdenden Brandort in der kommenden Woche untersuchen. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf zirka 50 000 Euro. /st


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.