Neubau Krankenhaus Siloah

Tag der offenen Tür im Krankenhaus Siloah Neubau

Neubau Krankenhaus Siloah
Neubau Krankenhaus

Endspurt für die Eröffnung des Neubaus KRH Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus: Am ersten Septemberwochenende werden die Patienten und das bewegliche Mobiliar aus den KRH Kliniken Siloah und Oststadt-Heidehaus in das neue Krankenhaus einziehen. Ab dem 8. September beginnt der Krankenhausbetrieb im Neubau. Eine Woche zuvor, am Samstag den 30. August, findet von 11:00 bis 17:00 Uhr ein Tag der offenen Tür statt: Interessierte Bürgerinnen und Bürger können den Neubau besichtigen und erfahren dabei, welche medizinischen Leistungen angeboten werden und wie das gesamte Betriebsgeschehen konsequent auf die Bedürfnisse der medizinischen Abläufe ausgerichtet worden ist.

Die Ärzte der einzelnen Kliniken präsentieren ihre jeweiligen medizinischen Schwerpunkte und informieren über Ihr Leistungsspektrum. Ein offener Rundgang durch das Krankenhaus bietet die Möglichkeit, die medizinischen Leistungs- und Funktionsbereiche hautnah zu erleben. So erhalten die Besucher Einblicke beispielsweise in die Bereiche Radiologie, Intensivstation, Pflege und OP. Bei Mitmach-Aktionen können interessierte Besucher verschiedene Funktionen des menschlichen Körpers kennenlernen. Für das leibliche Wohl ist durch regionale Speisen gesorgt. Die kleinen Gäste haben die Möglichkeit an speziellen Kinderaktionen teilzunehmen.

Mit 535 Planbetten und einer Investitionssumme von 192,5 Millionen Euro ist das KRH Klinikum Oststadt-Siloah-Heidehaus der größte Krankenhausneubau in der Region Hannover seit den 60er Jahren und zählt zu den modernsten Kliniken Niedersachsens. In zentraler Lage bietet es den Bürgerinnen und Bürgern der Region modernste Medizin und erstklassige Pflege in freundlicher räumlicher Umgebung und seinen Mitarbeitern hervorragende Arbeitsbedingungen.

www.krh.eu


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.