Albert-Schweitzer-Schule

Grundschule Albert-Schweitzer beim „Deutschen Schulpreis 2014“ ausgezeichnet

Albert-Schweitzer-Schule
Albert-Schweitzer-Schule

Die Lindener Albert-Schweitzer-Schule hat beim diesjährigen Wettbewerb „Deutscher Schulpreis 2014“ der Robert Bosch Stiftung einen Anerkennungspreis erhalten. Die Auszeichnung ist mit 2.000 Euro dotiert.

„Ich gratuliere der Schule ganz herzlich zu dieser Anerkennung. Sie gehört damit zu den besten Schulen in Deutschland und ist mit ihrem Schulkonzept Vorbild für viele Entwicklungen in der Grundschullandschaft Hannovers“, betont Kulturdezernentin Marlis Drevermann.

Der Wettbewerb „Deutscher Schulpreis“ der Robert Bosch Stiftung zeichnet jährlich besonders innovative Schulen aus. Dadurch sollen ihre Ideen und Konzepte für die breite Öffentlichkeit sichtbar werden und die Schulen für ihre Leistungen belohnt werden.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.