Europawahl: Den Rechten die Suppe versalzen!

Rechts wählen? Geht gar nicht, sagt unsere Oma. Deshalb nimmt sie die Sache bei der Europawahl jetzt selbst in die Hand und lässt die Rechten einfach links liegen…

Ein kreativer Video von der Gewerkschaft Verdi.

Es steht zu befürchten, dass gerade die rechten Gruppierungen gut organisiert sind und ihre Anhänger wählen gehen. Daher gibt es keine Ausrede am Wochenende nicht zur Wahl zu erscheinen.

Welche Alternative sich anbietet, beantwortet ganz einfach der Wahl-O-Mat. Wobei man über das Ergebnis auch noch mal nachdenken sollte. Mit meinen Antworten landet auf dem ersten Platz „Die Partei“ gefolgt von den Piraten. CDU und CSU rangieren noch hinter der NPD und der AfD, was mich nun wieder nicht besonders wundert.

Immerhin „Die Partei“ zu wählen ist allemal besser wie dem rechten Rand bestehend aus NPD, AfD, ProNRW, Republikanern das Feld zu überlassen.

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.