Krombacher Brauerei spendet 2500 € an Aktion Kindertraum

Spendenübergabe an Aktion Kindertraum (v.l.n.r. Ute Kruse vom Derentaler Hof, Jörg Wübbelmann von der Krombacher Brauerei und Ute Friese Geschäftsführerin der Aktion Kindertraum)
Spendenübergabe an Aktion Kindertraum
(v.l.n.r. Ute Kruse vom Derentaler Hof, Jörg
Wübbelmann von der Krombacher Brauerei
und Ute Friese Geschäftsführerin
der Aktion Kindertraum)

Die Krombacher Brauerei begrüßt das Engagement von Aktion Kindertraum und hat sich entschlossen, im Rahmen der Krombacher Spendenaktion die Arbeit der gemeinnützigen GmbH zu unterstützen.

Die Spendenaktion „Spenden statt Geschenke“ ist seit ein paar Jahren fester Bestandteil des Krombacher Engagements im sozial-karitativen Bereich. Jahr für Jahr steht eine Gesamtspende zwischen 180.000 € und 250.000 € zur Verfügung. Dieser Betrag wird in Spenden à 2500 € aufgeteilt.

In diesem Jahr erhält Aktion Kindertraum, eine dieser Teilspenden. Die Organisation mit Sitz in Hannover erfüllt bundesweit kranken und benachteiligten Kindern Herzenswünsche.

Am 13.05. fand die Spendenübergabe bei der Aktion Kindertraum am statt. Gekommen waren Jörg Wübbelmann von der Krombacher Brauerei und Ute Kruse vom Kruse’s Derentaler Hof die die Aktion Kindertraum für die Spendenaktion „Spenden statt Geschenke“ bei der Krombacher Brauerei vorgeschlagen hatte.

Aktion Kindertraum gemeinnützige Gesellschaft mbH
Pfarrlandplatz 4
30451 Hannover
www.aktion-kindertraum.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.